Datenschutz

Wer steht hinter der Website von frida

Verantwortliche für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Sinne der DSGVO sind die Vorständinnen von frida – Verein zur Förderung und Vernetzung frauenspezifischer Informations- und Dokumentationseinrichtungen in Österreich. Ansprechpartnerin für Fragen zum Datenschutz auf der Website ist Webmistress Monika Bargmann. Die Adresse der Website ist: http://www.frida.at. Zum Kontakt siehe das Impressum.

Welche personenbezogenen Daten werden – warum – gesammelt

Plugins auf frida.at

frida.at verwendet derzeit folgende Plugins:

  • WP Statistics: Dieses Plugin setzt keine Cookies und speichert die IP-Adressen der Besucherinnen und Besucher nur anonymisiert.

Webhosting

frida.at wird von der Firma 1&1 IONOS gehostet. 1&1 IONOS ergreift alle technischen und organisatorischen Maßnahmen, um Ihre – und unsere – personenbezogenen Daten zu schützen. Eine Auftragsverarbeitervereinbarung wurde abgeschlossen.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge und Seiten auf frida.at können eingebettete Inhalte beinhalten, z. B. Fotografien, Videos auf Youtube (Google-Datenschutzerklärung) oder Vimeo (Vimeo-Datenschutzerklärung) etc. Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob Sie die andere Website besucht hätten. Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Ihre Rechte

Die Website von frida beinhaltet keien Kommentarfunktion. Sollte frida eine solche einführen und Sie auf dieser Site Kommentare geschrieben haben, können Sie einen Export Ihrer personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die Sie uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus können Sie die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen bzw. dürfen.