Projekte
Materialien



Publikationen

alphabetisch              chronologisch


Publikationen von frida-Frauen bzw. frida-Einrichtungen
zur frauenrelevanten/feministischen Dokumentation und Informationsarbeit

alphabetisch:

A - D


Aktualisiert. In: an.schläge. Das feministische Magazin. 09/2001: 6 (Pressemeldung über "Stichwort")

ALEKSANDER, Karin: 38. Treffen der deutschsprachigen Lesben/Frauenarchive und -bibliotheken vom 24.—26. Oktober 2003 in Wien. In: Bulletin Info 28(2004): 37—40.

ARIADNE. Kooperationsstelle für Frauenspezifische Information und Dokumentation an der Österreichischen Nationalbibliothek. In: Projektzentrum Frauen- und Geschlechterforschung (Hrsg.): Wien vernetzt - ohne Netz. Feministische Bildung und Forschung - autonom.außeruniversitär. Wien [2000]: 20f.

Ariadne. Hilfe im Frauen-Forschungs-Labyrinth. In: Kurier vom 3. Oktober 2002 (Sonderbeilage): 4

BARGMANN, Monika/FRIEDRICHS, Nadine/HELLMICH, Julia/SCHRÖDER, Meike: BibliothekarInnen in Literatur und Film. In: Ute KRAUSS-LEICHERT (Hrsg.)/Birte GERBER (Red.): Interkulturelles Online-Lernen. Die Rolle der Frau in Bibliotheken und Informationseinrichtungen. Münster 2005 (= Gender Studies in den Angewandten Wissenschaften 1): 113-218

BERGER, Nadine: Frauenforschung 1987-1990. Laufende und abgeschlossene Arbeiten. Wien: SOWIS 1991 (=Themendokumentation 9)

BIERBAUMER, Stefanie: Öffentlichkeitsarbeit für Informations- und Dokumentationseinrichtungen am Beispiel STICHWORT Archiv der Frauen- und Lesbenbewegung, Hausarbeit des Ausbildungslehrganges für Dokumentations- und Informationsfachleute im nicht-öffentlichen Bereich. Wien 1998

BIERBAUMER, Stefanie: Stichwort. Ausgeschnitten - aufgepickt. Die Zeitungsausschnittesammlung. In: Stichwort-Newsletter 5/1998: 7f.

BIERBAUMER, Stefanie: Non-Book-Materialien in österreichischen Fraueninformationseinrichtungen. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 405-423

BINDER, Elisabeth: Frauen online : eine Einstiegshilfe für Frauen in das Internet. Wien 1997

BITTERMANN-WILLE, Christa (Buchbesprechung): Cohen, Laurie R. (Hrsg.). "Gerade weil Sie eine Frau sind . . ." Bertha von Suttner, die "un"bekannte Friedensnobelpreisträgerin, Wien, 2005. In: Biblos 2006, 1: Kinderbücher: 141-143

BITTERMANN-WILLE, Christa (Buchbesprechung): Richter, Friederika. Berta Camilla Sara von Hartlieb. Eine außergewöhnliche Wiener Jüdin und Wladimir von Hartlieb, hrsg. v. Erhard Roy Wiehn, Konstanz: Hartung-Gorre, 2006. In: Biblos 2007, 1: 155-156

BITTERMANN-WILLE, Christa: Eine mexikanische Reise in die Informationswelt: Conferencia Internacional Know How 2006. In: Stichwort-Newsletter 22/2006: 4-6

BITTERMANN-WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: Ariadne - ein Ort für Frauen und ihre Informationsbedürfnisse: die Servicestelle für Frauen- und Geschlechterforschung an der Österreichischen Nationalbibliothek. In: L'Homme 19 (2008), 1: 143-147

BITTERMANN-WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: Ariadne - eine Informations- und Dokumentationsstelle für Frauen- und Geschlechterforschung. In: Frauenforscherin, Sommersemester 2006: 36-37

BITTERMANN-WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: Erstklassige Schriftstellerinnen zweiter Güte? Literarische Bestseller österreichischer Autorinnen vom 18. Jahrhundert bis zum Zweiten Weltkrieg. In: Biblos 54 (2005), 1: 19-39

BITTERMANN-WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: Von der Zeitschrift Dokumente der Frauen zur Dokumentation von Frauenzeitschriften. In: medien & zeit, Jg. 15, 2/2000: 52-62

BITTERMANN-WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: Historische Frauenzeitschriften. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 355-384

BITTERMANN-WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: Erotik — theoretischer Diskurs und literarische Chiffren in der Frauenliteratur des Fin-de-siècle. In: Der verbotene Blick : Erotisches aus zwei Jahrtausenden ; [aus den Sammlungen der Österreichischen Nationalbibliothek] / Hrsg.: Österr. Nationalbibliothek. Red.: Michaela Brodl ... . - Klagenfurt : Ritter , 2002: 146-180

BITTERMANN-WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: FrauenBücher FrauenDaten FrauenNetze — 10 Jahre Ariadne. In: Mitteilungen der Vereinigung österreichischer Bibliothekarinnen & Bibliothekare 56 (2003), 1: 52—61

BITTERMANN-WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: "Trouble in paradise Europe?" : Gender and Power in the New Europe ; 5th European Feminist Research Conference, 19. — 24. August 2003, Lund Schweden. In: Stichwort-Newsletter; 16/2003: 16-18

BITTERMANN-WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: Wie neu ist "New Europe"? : Gender and Power in the New Europe ; 5th European Feminist Research Conference, 19. — 24. August 2003, Lund Schweden. In: Sic! 2003, 46: 12

BITTERMANN-WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: "Frauen in Bewegung" : Ariadne goes historical and digital, 2004. In: Biblos 53 (2004), 1: 37-39

BLUMESBERGER, Susanne (Hg.): Mimi Grossberg (1905-1997). Pionierin - Mentorin - Networkerin. Wien: Praesens 2008 (= biografiA. Neue Ergebnisse der Frauenbiografieforschung Bd. 5)

BLUMESBERGER, Susanne/SEIBERT Ernst (Hg.): Alex Wedding (1905-1966) und die proletarische Kinder- und Jugendliteratur. Wien: Edition Praesens, 2007 (= biografiA. Neue Ergebnisse der Frauenbiografieforschung Bd. 3)

BLUMESBERGER, Susanne: "Er die Eiche, sie der Epheu". Werke zur weiblichen Erziehung in der Fideikommissbibliothek. In: Blumesberger, Susanne; Ernst Seibert; Edith Stumpf-Fischer (Hg.): Die Ästhetik des Unvollendeten. In memoriam der Kinderbuchsammlerin Johanna Monschein. Wien: Edition Praesens 2007 (= libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteratur-Forschung, SH Juni 2007): 100-125

BLUMESBERGER, Susanne: Auguste Lazar (1887-1970). Schreiben als Widerstand. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung, Wien: Praesens Verlag, 8. Jg., Heft 27/November 2007: 18 f.

BLUMESBERGER, Susanne: Bibliothekarin im Exil. Beruf oder Berufung? In: Korotin, Ilse (Hg.): Österrreichische Bibliothekarinnen auf der Flucht. Verfolgt, verdrängt, vergessen?. Wien: Praesens 2007 (= biografiA. Neue Ergebnisse der Frauenbiografieforschung Bd. 4): 49-76

BLUMESBERGER, Susanne: Die Frauen des jüdischen Prager Kreises. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung Wien: Praesens Verlag, 8. Jg., Heft 27/November 2007: 29-32

BLUMESBERGER, Susanne: Eine Bronzetafel für Alex Wedding. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Wien: Praesens Verlag, 8. Jg., Heft 27/November 2007: 25 f.

BLUMESBERGER, Susanne: Unfassbare Biografien … Von der Möglichkeit und Unmöglichkeit, den Lebenswegen jüdischer Frauen nachzuspüren. In: Korotin, Ilse (Hg.): 10 Jahre "Frauen sichtbar machen". biografiA - datenbank und lexikon österreichischer frauen. IWK Mitteilungen des Instituts für Wissenschaft und Kunst, 63. Jg. 2008, Nr. 1-2: 22-29

BLUMESBERGER, Susanne: Zum Gedenken an Sigrid Laube (1953-2007). In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 9, Heft 28, März 2008: 49-51

BLUMESBERGER, Susanne; NEUBAUER, Rahel Rosa: Auf den Spuren Susi Weigels. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung Wien: Praesens Verlag, 8. Jg., Heft 27/November 2007: 38-42

BLUMESBERGER, Susanne; SEIBERT Ernst; STUMPF-FISCHER, Edith (Hg.): Die Ästhetik des Unvollendeten. In memoriam der Kinderbuchsammlerin Johanna Monschein. Wien: Edition Praesens 2007 (= libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteratur-Forschung, SH Juni 2007)

E-H

BREITENFELLNER, Kirstin: Ein österreichisches Wunder [über "Ariadne"]. In: Falter 10/1999, Special Bildung: 4-6

BUDER, Christina: Bibliothek und Dokumentationsstelle Frauen und "Dritte Welt" und Dokumentation frauenspezifischer Entwicklungshilfeprojekte. Hausarbeit im Rahmen des Ausbildungslehrganges der ÖGDI für Informations- und Dokumentationsfachleute im nicht-öffentlichen Bereich. Wien 1995

BUDER, Christina: Frauensolidarität: Archiv - Bibliothek - Dokumentation Frauen & "Dritte Welt". In: ögdi aktuell 1/1995: 5-6

BUDER, Christina: Über den Tellerrand hinaus: Frauenbibliotheken und -archive in aller Welt. In: KRIBIBI (Hrsg.): Die Bücherei ist weiblich!? Tagung des Arbeitskreises kritischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare im Renner-Institut (KRIBIBI), 18.-20.10.96, Referatesammlung. Wien 1997: o.S.

BUDER, Christina: Wenn am Spinnboden die Schwarze Witwe mit Arachne tanzt. 29. deutschsprachiges Frauen-/Lesbenarchivetreffen in Wien. In: AUF 98/1997: 30-31

BUDER, Christina: "Datensatz verbinden" - Know-How-Conference on the World of Women's Information. Ein Konferenzbericht aus Amsterdam. In: Mitteilungen der VÖB, Jg. 51, 3/4/1998: 145-148

BUDER, Christina: Know How Conference on the World of Women's Information. Konferenzbericht. In: Frauensolidarität. Annotierte Bibliographie 2/1998: 30-31

BUDER, Christina: "Nun fing ich an, selbständig zu lernen, zu lesen." Die Frauenbewegung in Wien um 1900 und ihre Beziehung zur Bibliothek. In: Ariadne. Almanach des Archivs der deutschen Frauenbewegung 34/1998: 16-19

BUDER, Christina: "Know How Conference" in Kampala. Eine Reise in die Welt der Information. In: Stichwort-Newsletter 14/2002: 7-10

BUDER, Christina: Frauen und Informations- und Kommunikationstechnologien im globalen Süden : mit einer Erhebung von Projekten der österreichischen Entwicklungszusammenarbeit mit einer ICT-Komponente. Wien 2003: 51 S. (unveröffentlichte Studie, zu bestellen bei der Frauensolidarität)

E - H


Eingesparte Information. Zur Rolle von Frauenarchiven und -bibliotheken im Vorfeld des UNO-Weltgipfels. (2003-11-02) http://diestandard.at/­?id=1468814 (Pressemeldung über die von frida veranstaltete 38. Fachtagung frauenspezifischer IuD-Stellen in Wien)

ERNST, Waltraud/MERSCHITZKA, Heike: Feministische Theorie und Gender Studies in der systematischen Freihand-Aufstellung wissenschaftlicher Bibliotheken. Projekt im Rahmen der Trainings- und Spezialisierungsphase der Grundausbildung (A1) zum Bibliotheks-, Informations- und Dokumentationsdienst. Wien/Linz, 2000

(Der) Feminismus kommt in die Jahre. Zwei bedeutende Mitstreiterinnen der Frauenbewegung feiern ihr 20-jähriges Bestehen: Das Magazin "an.schläge" und das Archiv "Stichwort" http://diestandard.at/ 2003-10-27

FRAUENGESUNDHEITSZENTRUM GRAZ (Hg.): Aufgegabelt : zielgruppenspezifische Öffentlichkeitsarbeit zu Essstörungen. Eine Broschüre von Waltraud Posch. Graz, 2002

FRAUENGESUNDHEITSZENTRUM GRAZ (Hg.): Verhütung im Notfall : die Pille danach. Eine Broschüre von Sylvia Groth. Graz, 2002

Frauensolidarität. Bibliothek und Dokumentationsstelle Frauen und "Dritte Welt". In: Projektzentrum Frauen- und Geschlechterforschung (Hrsg.): Wien vernetzt - ohne Netz. Feministische Bildung und Forschung - autonom.außeruniversitär. Wien [2000]: 54 f.

frida : Informationsfachfrauen fordern Genderfokus bei Genfer UN-Konferenz zur Informationsgesellschaft. In: Mitteilungen der Vereinigung österr. Bibliothekarinnen u. Bibliothekare 56 (2003) 3-4: 100-101

FRIEDRICHS, Nadine/HELLMICH, Julia/SCHRÖDER, Meike/BARGMANN, Monika: BibliothekarInnen in Literatur und Film. In: Ute KRAUSS-LEICHERT (Hrsg.)/Birte GERBER (Red.): Interkulturelles Online-Lernen. Die Rolle der Frau in Bibliotheken und Informationseinrichtungen. Münster 2005 (= Gender Studies in den Angewandten Wissenschaften 1): 113-218

FRYSAK, Lilli/HAUSER, Margit: Nachlässe aus der Frauenbewegung. In: STICHWORT-Newsletter 16/2003: 13—15

[Fünfzehn] 15 Jahre Frauenarchiv "Stichwort". In: AEP 4/1998: 33

Geburtstag mal zwei: 20 Jahre STICHWORT + an.schläge. In: if. Informationen für die Frau in Tirol, 5/Oktober (2003): o. S.

GEIGER, Brigitte et al.: Frauen-/lesbenbewegte Praxis in feministischen Printmedien. In: Beiträge zur feministischen Theorie und Praxis 30/31/1991: 85-94

GEIGER, Brigitte: thesaurA - ein österreichspezifischer Frauenthesaurus. In: STICHWORT-Newsletter 1/1996: 14-17

GEIGER, Brigitte: Die Herstellung von Öffentlichkeit für Gewalt an Frauen, in: Brigitte Geiger et al. (Hg.): Medien - Politik - Geschlecht. Feministische Befunde zur politischen Kommunikationsforschung. Wiesbaden: VS Verlag 2008: 204-217

GEIGER, Brigitte: Feministische Öffentlichkeiten. Differenzierungsprozesse und gesellschaftliche Resonanz. In: Medien Journal 4/2000: 14-19

GEIGER, Brigitte: kolloquiA - ein frida-Projekt. In: Stichwort-Newsletter 10/2000: 4-8

GEIGER, Brigitte: Feministische Zeitschriften. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 385-404

GEIGER, Brigitte: Strukturen der frauenrelevanten/feministischen Informationsarbeit. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 299-331

GEIGER, Brigitte/DORER, Johanna (Hrsg.): Feministische Kommunikations- und Medienwissenschaft. Ansätze, Befunde und Perspektiven der aktuellen Entwicklung. Wiesbaden 2002 (in Druck)

GEIGER, Brigitte: Feministische Öffentlichkeiten. Ansätze, Strukturen und aktuelle Herausforderungen. In: GEIGER, Brigitte/DORER, Johanna (Hrsg.): Feministische Kommunikations- und Medienwissenschaft. Ansätze, Befunde und Perspektiven der aktuellen Entwicklung. Wiesbaden 2002: 80-97 (in Druck)

GEIGER, Brigitte: Geschlechterverhältnisse als Medienereignis. Berichterstattung und mediale Diskurse zum österreichischen FrauenVolksBegehren. In: GEIGER, Brigitte/DORER, Johanna (Hrsg.): Feministische Kommunikations- und Medienwissenschaft. Ansätze, Befunde und Perspektiven der aktuellen Entwicklung. Wiesbaden 2002: 98-123 (in Druck)

GEIGER, Brigitte: Mediale Vermittlung feministischer Öffentlichkeiten. In: Neissl, Julia (Hg.): der/die journalismus. Geschlechterperspektiven in den Medien. StudienVerlag, 2002: 91-111 GEIGER, Brigitte; DORER, Johanna; KÖPL, Regina (Hg.): Medien - Politik - Geschlecht. Feministische Befunde zur politischen Kommunikationsforschung. Wiesbaden: VS Verlag 2008

GEIGER, Brigitte; HAUSER, Margit: Feminismus denken. Ein Blick auf feministische Theorie- und Wissenschaftszeitschriften. In: Lea Susemichel, Saskya Rudigier, Gabi Horak (Hg.): Feministische Medien. Öffentlichkeiten jenseits des Malestreams. Königstein/T.: Helmer 2008 (im Erscheinen)

GEIGER, Brigitte; HAUSER, Margit: Schmökern, Nachlesen, Recherchieren: Feministische Zeitschriften in Frauenarchiven. In: Lea Susemichel, Saskya Rudigier, Gabi Horak (Hg.): Feministische Medien. Öffentlichkeiten jenseits des Malestreams. Königstein/T.: Helmer 2008 (im Erscheinen)

GERHALTER, Li/SEISS, Ulrike: Die Sammlung Frauennachlässe. In: Stichwort-Newsletter 11 (2001): 13-16

GERHALTER, Li: Decisions and Chances - the Winding Path of Women's Personal Testimonies. The Collection of Women's Estates / Sammlung Frauennachlässe, Vienna. In: Kristina Popova, Marijana Piskova, Nikola Langreiter and Margareth Lanzinger (Hg.): Women and Minorities: Ways of Archiving. Erscheint: Blagoevgrad 2008

GROTH, Sylvia: Abtreibung in Österreich. In: Maria Beckermann, Friederike Perl (Hg.): Textbuch Frauen-Heilkunde und Geburtshilfe. Basel, 2004 (in Druck)

GROTH, Sylvia: Bestandsaufnahme, Stolpersteine, Hartnäckigkeiten und Projektentwicklung : Arbeitskreis Interkulturelle Kompetenz und Gebären in Graz. In: Joachim Gruber et al: Interkulturelle Öffnung im Sozial- und Bildungswesen. Retzhof Schrift Gesellschaft - Wissenschaft Nr. 31/2001

GROTH, Sylvia: Die Klitoris : das verlorene, fragmentierte und wiederentdeckte Lustorgan der Frau. In: Sylvia Groth, Éva Rásky (Hg.): Sexualitäten. Interdisziplinäre Beiträge zu Frauen und Sexualität. Innsbruck, 2001: 93-107

GROTH, Sylvia/JANES, Eva/RÁSKY, Éva: Netze spinnen, Kreise ziehen. Impulse : Newsletter zur Gesundheitsförderung. - Landesvereinigung für Gesundheit, Niedersachsen, März 2002

GROTH, Sylvia: Orientierung im Gesundheitsdschungel : kritisches Informationsmanagement als Qualitätssicherung. In: Wolfgang Dür, Jürgen M. Pelikan (Hg.): Gesundheit beobachten : Dokumentation und Berichterstattung als Aufgabe der Gesundheitsförderung. Wien, 2000: 109-114

GROTH, Sylvia/RÁSKY, Éva: Sexualitäten : interdisziplinäre Beiträge zu Frauen und Sexualität. Innsbruck, 2001

GROTH, Sylvia/RZEHAK, Eva: Sexualpädagogik, Sexualberatung und Sexualtherapie in der Steiermark - eine Herausforderung! : Bestandsaufnahme der Angebote für Zielgruppen und die Situation in der Aus-, Fort- und Weiterbildung. In: Sylvia Groth, Éva Rásky (Hg.): Sexualitäten. Interdisziplinäre Beiträge zu Frauen und Sexualität. Innsbruck, 2001: 159-171

GROTH, Sylvia: Still no Internal Health Promotion Measures Specifically for Women within the Organizations. Entre Nous, Oktober 2002

GROTH, Sylvia: Von Bytes zu Empowerment : frauengerechte Informationsvermittlung als Interessensvertretung. In: Dokumentation der Enquete zu Frauengesundheit für Österreich : Modelle, Strategien, neue Wege. Hrsg. vom Bundesministerium für Soziale Sicherheit und Generationen. Wien, 2002: 9-12

GROTH, Sylvia/RÁSKY, Éva: Das Frauengesundheitsprogramm Graz : Gender Health Audit in sechs Grazer Betrieben. Gesundheitswissenschaften 25, Institut für Gesellschafts- und Sozialpolitik, Johannes Kepler Universität. Linz, 2003

HACKER, Hanna: "That's true but I resisted giving you this story": 25 Interviews, feministisch, wissenschaftshistorisch, warten auf ihre Analytikerinnen, in: Feministische Studien, 26. Jg., 1/2008: 122-128

HACKER, Hanna: Unmöglich nah bei der Uni. STICHWORT. Archiv der Frauen- und Lesbenbewegung. Bibliothek-Dokumentation-Multimedia. In: Seiser, Gertraud/Knollmayer, Eva (Hrsg.): Von den Bemühungen der Frauen in der Wissenschaft Fuß zu fassen. Wien 1994 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 3): 503-509

HACKER, Hanna: Whitewoman, nassara, la blanche-là: Wie bleiben wir weiß im Informationsgeschäft. In: STICHWORT-Newsletter 11/2001: 10-12

HAHN, Sylvia/KOROTIN, Ilse: Dokumentation Frauenforschung und Erstellung eines Forschungslückenkatalogs. Projektendbericht. Wien 1991

HÄMMERLE, Christa: "Und etwas von mir wird bleiben . . ." Von Frauennachlässen und ihrer historischen (Nicht)Überlieferung. In: Montfort. Vierteljahresschrift für Geschichte und Gegenwart Vorarlbergs. 55 (2/2003): 154-174

HÄMMERLE, Christa: Die "Sammlung Frauennachlässe" am Institut für Geschichte der Universität Wien. In: Peter Eigner, Christa Hämmerle und Günter Müller (Hg.): Briefe - Tagebücher - Autobiographien. Studien und Quellen für den Unterricht. Wien 2006: 132-139

HÄMMERLE, Christa: Fragmente aus vielen Leben. Ein Portrait der "Sammlung Frauennachlässe" am Institut für Geschichte der Universität Wien. In: L'Homme. Z.f.G. 14 (2/2003): 375-378

HÄMMERLE, Christa: Nebenpfade? Populare Selbstzeugnisse des 19. und 20. Jahrhunderts in geschlechtervergleichender Perspektive. In: Thomas Winkelbauer (Hg.): Vom Lebenslauf zur Biographie. Geschichte, Quellen und Probleme der historischen Biographik und Autobiographik. Krems 2000: 135-167

HAUSER, Margit: Absolut archivwürdig. Anlässlich des 20-Jahr-Jubiläums von STICHWORT wirft Margit Hauser einen Blick auf Veränderungen in den deutschsprachigen feministischen Dokumentationsstellen in den letzten zwei Jahrzehnten. In: STICHWORT-Newsletter 16/2003: 4—9

HAUSER, Margit: STICHWORT - a feminist archive and library in Vienna. In: Kristina Popova, Marijana Piskova, Margareth Lanzinger, Nikola Langreiter (Hg.): Women and Minorities: Ways of Archiving, Blagoevgrad 2008 (im Erscheinen)

HAUSER, Margit: Aktualität, warmgehalten: Die Zeitschriftensammlung. In: Stichwort-Newsletter 1/1996: 11-13

HAUSER, Margit: 15 Jahre Frauenarchiv "STICHWORT". In: Mitteilungen der VÖB, Jg. 51, 3/4/1998: 167f.

HAUSER, Margit: Feministische Literatur im WWW recherchieren. Eine praktische Annäherung. In: Stichwort-Newsletter 98/1999: 5-9

HAUSER, Margit: Stichwort feministische Zeitschriften: 7.000 Hefte und der totale Überblick. In: Stichwort-Newsletter 10/2000: 11-13

HAUSER, Margit: Frauen-/lesbenbewegte Vielfalt sichbar machen! In: [sic!]. Forum für feministische Gangarten. 28 (August 2001): 15

HAUSER, Margit: Frauen-/lesbenbewegte Vielfalt sichbar machen! In: AUF. Eine Frauenzeit-schrift. 113 (September 2001): 27

HAUSER, Margit: Gedächtnisbildung als kollektiver Prozeß. STICHWORT führt derzeit in Projekt zur Aktualisierung der Dokumentation österreichischer Frauen- und Lesbengruppen durch. In: STICHWORT-Newsletter 12/2001: 11-15

HAUSER, Margit: Lesben im Archiv. In: Wolfgang Förster, Tobias G. Natter, Ines Rieder (Hg.): Der andere Blick. Lesbischwules Leben in Österreich. Eine Kulturgeschichte; Wien: Frauenbüro der Stadt Wien, 2001: 145-153

HAUSER, Margit: STICHWORT: Vom Altpapier zum Infopool. In: Medusa. Herbst 2001: 36-37

HAUSER, Margit: STICHWORT: Vom Altpapier zum Infopool. Frauen-/lesbenbewegte Viel-falt sichtbar machen! In: AEP Information. Zeitschrift für Politik und Gesellschaft. Jg. 28, Nr. 3 (2001): 34

HAUSER, Margit: STICHWORT. Vom Altpapier zum Infopool. In: KUPF. Zeitung der Kultur-plattform Oberösterreich. 93/4/2001: 18

HAUSER, Margit: "Gemeinsam werden wir stark". Vor 20 Jahren wurde der Verein Frauen-forschung und weiblicher Lebenszusammenhang, Träger von STICHWORT, gegründet. In: STICHWORT-Newsletter 14/2002: 13-14

HAUSER, Margit: 651 dokumentierte Frauengruppen: Grundlage für "Donauwalzer" der Neunziger? In: STICHWORT-Newsletter 13/2002: 10-11

HAUSER, Margit/FRYSAK, Lilli: Nachlässe aus der Frauenbewegung. In: STICHWORT-Newsletter 16/2003: 13—15

HAUSER, Margit: STICHWORT. 20 Jahre "Nahversorgung" für feministische Wissenschafterinnen. In: Information. Zeitschrift der Koordinationsstellen Österreichs für Frauen- und Geschlechterforschung sowie Frauenförderung, 2003: 57

HAUSER, Margit: [Zwanzig] 20 Jahre STICHWORT. Eine kleine Chronologie. In: STICHWORT-Newsletter 16/2003: 10—13

HEBENSTREIT, Gabriele: Das erste Jahr in der Diefenbachgasse 38. Neuigkeiten von STICHWORT - Archiv der Frauen- und Lesbenbewegung. In: Unitat 4/96

HEBENSTREIT, Gabriele: STICHWORT: Frauen- und Lesbenliteratur. In: HTU-Info 1/1997

HEGENBART, Barbara/KLÖSCH-MELLIWA, Helga: "Virtuelle" Ressourcen und Dienste im Blickpunkt frauenbezogener/feministischer Informationsarbeit in Österreich. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 425-443

HELLMICH, Julia/SCHRÖDER, Meike/BARGMANN, Monika/FRIEDRICHS, Nadine: BibliothekarInnen in Literatur und Film. In: Ute KRAUSS-LEICHERT (Hrsg.)/Birte GERBER (Red.): Interkulturelles Online-Lernen. Die Rolle der Frau in Bibliotheken und Informationseinrichtungen. Münster 2005 (= Gender Studies in den Angewandten Wissenschaften 1): 113-218

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/WILLE, Christa: Wer holt den Faden aus dem Labyrinth frauenspezifischen Wissens? ARIADNE - Kooperationsstelle frauenspezifischer Information und Dokumentation an der Österreichischen Nationalbibliothek. In: VÖB (Hrsg.): Der österreichische Bibliothekartag 1992: Altes Buch und Neue Medien. Eisenstadt, 29.9. bis 3.10.1992. Wien 1993 (=Biblos-Schriften 159): 171-180

HOFMANN-WEINBERGER, Helga: FEMALE, KVINNSAM und SOC.FEMINISM oder: Vom Nutzen des Internet für forschenden Frauen. In: Online-Mitteilungen 52/1995: 25-36

HOFMANN-WEINBERGER, Helga (Buchbesprechung): Klaas Meilier, Brigitta: Hochsaison in Sils-Maria. Meta von Salis und Friedrich Nietzsche, zur Geschichte ihrer Begegnung. - Basel, 2005. In: Biblos 2006, 1: Kinderbücher: 148-150

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/WILLE, Christa: ARIADNE oder: wie feministisch ist die Nationalbibliothek? In: Medien & Zeit 1/1995: 30-32

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/WILLE, Christa: From Utopia to Reality: The Austrian Network of Women's Studies Information and Documentation Centers. In: Moseley Eva Steiner (Hrsg.): Women, information, and the future : collecting and sharing resources worldwide. Proceedings of a conference sponsored by and held at Radcliffe College, 17-20 June 1994. Fort Atkinson 1995: 105-110

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/WILLE, Christa: Christine de Pizan im Cyberspace. In: SIC! 8/9/1995: 36-37

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/WILLE, Christa (Red.)/ÖH FRAUENREFERAT (Hrsg.): Informationsführerin in frauenspezifischer Literatur (Wien). Wien 1995

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/WILLE, Christa: Christine de Pizan im Cyberspace. In: Frauen-Dokumentation 1/1996: 58-59

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/WILLE, Christa: FRIDA - oder : von der Differenz der vernetzten Vielfalt. In: Laurentius 14/1997: 89f.

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/WILLE, Christa: Von der "Palatina" zur Virtual Library - Frauenspuren, Frauenberuf, Fraueninformation. In: Stumpf-Fischer, Edith (Hrsg.): Der wohlinformierte Mensch - eine Utopie. Festschrift für Magda Strebl zum 65. Geburtstag. Wien 1997: 94-116

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/WILLE, Christa: Ohne Dokumentation keine Frauengeschichte, ohne "FRIDA" keine Vernetzung - frauenspezifischer Informations- und Dokumentationseinrichtungen in Österreich. In: Ariadne. Almanach des Archivs der deutschen Frauenbewegung 34/1998: 66f.

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/WILLE, Christa (Bearb.): Der Bund. Zentralblatt des Bundes Österreichischer Frauenvereine. Jg.1, No.1 (1905) - Jg.14, H. 5 (1919) mit e. Register (31 Mikrofiches). Erlangen: Fischer 1999 (=Historische Quellen zur Frauenbewegung und Geschlechterproblematik 41)

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/WILLE, Christa (Bearb.): Dokumente der Frauen. Bd.1, No.1 (1899) - Bd.7, No.12 (1902) mit e. Register (35 Mikrofiches). Erlangen: Fischer 1999 (=Historische Quellen zur Frauenbewegung und Geschlechterproblematik 35)

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/WILLE, Christa: Searching for the Difference: European Women's Studies Databases on the Internet. In: Feminist Collections. A Quarterly of Women's Studies Resources, Vol. 20, 4/1999: 13-15

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/BITTERMANN-WILLE, Christa: Von der Zeitschrift Dokumente der Frauen zur Dokumentation von Frauenzeitschriften. In: medien & zeit, Jg. 15, 2/2000: 52-62

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/BITTERMANN-WILLE, Christa: Historische Frauenzeitschriften. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 355-384

HOFMANN-WEINBERGER, Helga: Die Witwen oder: Frauen im (österreichischen) Buchdruck. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 207-226

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/BITTERMANN-WILLE, Christa: Erotik — theoretischer Diskurs und literarische Chiffren in der Frauenliteratur des Fin-de-siècle. In: Der verbotene Blick : Erotisches aus zwei Jahrtausenden ; [aus den Sammlungen der Österreichischen Nationalbibliothek] / Hrsg.: Österr. Nationalbibliothek. Red.: Michaela Brodl ... . - Klagenfurt : Ritter , 2002: 146-180

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/BITTERMANN-WILLE, Christa: FrauenBücher FrauenDaten FrauenNetze — 10 Jahre Ariadne. In: Mitteilungen der Vereinigung österreichischer Bibliothekarinnen & Bibliothekare 56 (2003), 1: 52—61

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/BITTERMANN-WILLE, Christa: "Trouble in paradise Europe?" : Gender and Power in the New Europe ; 5th European Feminist Research Conference, 19. — 24. August 2003, Lund Schweden. In: Stichwort-Newsletter; 16/2003: 16-18

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/BITTERMANN-WILLE, Christa: Wie neu ist "New Europe"? : Gender and Power in the New Europe ; 5th European Feminist Research Conference, 19. — 24. August 2003, Lund Schweden. In: Sic! 2003, 46: 12

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/BITTERMANN-WILLE, Christa: "Frauen in Bewegung" : Ariadne goes historical and digital, 2004. In: Biblos 53 (2004), 1: 37-39

HOLZER, Ehrentraud: Frauenecke - Frauen im Eck? Geschichte und Beschreibung der Frauen-Schwerpunktbüchereien, Hausarbeit für den Ausbildungskurs bei den Wiener Städtischen Büchereien. Wien 1994

I - L


Information ist Empowerment. Schwerpunkt der Frauensolidarität (2003) 1 bzw. Nr.83

Informationsfachfrauen fordern Genderfokus. Genfer UN-Konferenz zur Informationsgesellschaft soll sich verstärkt Frauenthemen widmen. (2003-11-01) http://derstandard.at/?id=1469221 2003-11-05 (Pressemeldung über die von frida veranstaltete 38. Fachtagung frauenspezifischer IuD-Stellen in Wien)

JAMMERNEGG, Lydia: Bericht über den Workshop: Frauenbewegung vernetzt - Historiographie und Dokumentation (Wien, 20. 4. 2007): Mitteilungen der Vereinigung Österreichischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare 60 (2007), 4: 69-72

JANES, Eva/GROTH, Sylvia/RÁSKY, Éva: Netze spinnen, Kreise ziehen. Impulse : Newsletter zur Gesundheitsförderung. - Landesvereinigung für Gesundheit, Niedersachsen, März 2002

JAROSCH, Monika: Feminismen - Frauenbewegungen - Strategien. In: AEP-Informationen 30 (2003), 2: 4-9

IWK - DOKUMENTATIONSSTELLE FRAUENFORSCHUNG (Hrsg.): Bibliographie: Frauenspezifische und feministische Hochschulschriften an österreichischen Universitäten 1968-1993. Erstellt von Ilse Korotin unter Mitarb. von Kirstin Breitenfellner. Wien 1994 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 4)

IWK - Institut für Wissenschaft und Kunst. In: Projektzentrum Frauen- und Geschlechterforschung (Hrsg.): Wien vernetzt - ohne Netz. Feministische Bildung und Forschung - autonom.außeruniversitär. Wien [2000]: 71-74

Johanna Dohnal Archiv in der Stiftung Bruno Kreisky Archiv. In: Projektzentrum Frauen- und Geschlechterforschung (Hrsg.): Wien vernetzt - ohne Netz. Feministische Bildung und Forschung - autonom.außeruniversitär. Wien [2000]: 28-30

KAMMER FÜR ARBEITER UND ANGESTELLTE WIEN, SOZIALWISSENSCHAFTLICHE STUDIENBIBLIOTHEK (Hrsg.): Frauengeschichte, Frauenpolitik, Frauenarbeit in Österreich. Eine Literaturauswahl. Wien 1995

KINTAERT, Barbara: Nichtsexistische Beschlagwortung. Hausarbeit im Rahmen des Ausbildungslehrgangs der ÖGDI für Informations- und Dokumentationsfachleute. Wien 1987

KINTAERT, Barbara: Frauendokumentation. In: Mitteilungen der VÖB, Jg. 44, 1/1991: 36-45

KLÖSCH-MELLIWA, Helga/SCHALLER-STEIDL, Roberta: Frauendokumentations- Forschungs- und Bildungszentrum Graz. In: 10. Rundbrief d. Österr. Historikerinnen. Graz 1991: 58-63

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Frauendokumentations- Forschungs- und Bildungszentrum Graz, Abschlußarbeit für den Ausbildungslehrgang für Informations- und Dokumentationsfachleute im nicht-öffentlichen Bereich. Graz 1992

KLÖSCH-MELLIWA, Helga/SCHALLER-STEIDL, Roberta/SCHACHERL, Ingrid: Frauen Forschen. Bibliographie frauenspezifischer Hochschulschriften an der Universität Graz. Graz 1992

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Bewegendes und Bewirkendes vom FrauenDOKUmentationszentrum Graz. In: AUF 81/1993: 26f.

KLÖSCH-MELLIWA, Helga/ZACH, Angelika: thesaurA - Ein österreichischer Frauenthesaurus. In: Fakten, Daten, Zitate 3-4/1994: 19-28

KLÖSCH-MELLIWA, Helga/ZACH, Angelika: Von "Bürgerinnentum" und anderen Merkwürdigkeiten. In: an.schläge April 1996: 40-42

KLÖSCH-MELLIWA, Helga/ZACH, Angelika: thesaurA. Forschungsprojekt zur Erstellung eines feministischen Thesaurus. In: Information - Interuniversitäre Koordinationsstelle für Frauenforschung und Frauenstudien 1/1996: 101 - 103

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Vom "Frauenthesaurus" und seinen schlagkräftigen Wörtern. In: Dokumenta - Verein DOKU-Graz Ausgabe 4, Mai 1996: 11

KLÖSCH-MELLIWA, Helga/ZACH, Angelika (Verf); VEREIN "FRIDA" (Hrsg.): thesaurA. Österreichischer Frauenthesaurus. Wien 1996 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 5)

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Präsentation des österreichischen Frauenthesaurus "thesaurA". In: KRIBIBI (Hrsg.): Die Bücherei ist weiblich!? Tagung des Arbeitskreises kritischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare im Renner-Institut (KRIBIBI), 18.-20.10.96, Referatesammlung. Wien 1997: o.S.

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Schlagwort "Geschlechtsunterschied" - eine nichtendenwollende Liebe. Ein Exkurs zur feministischen Thesaurusphilosophie und -geschichte. In: Ariadne. Almanach der des Archivs der deutschen Frauenbewegung 34/1998: 42-45

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Arbeitsbericht "kolloquiA" für das 1. Projektjahr 1.1.-31.12.1998. Wien, Graz 1999

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Arbeitsbericht "kolloquiA" für das 1. Projektjahr 1.1.-31.12.1998. Wien, Graz 1999

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Schlagwort "Frau": zum ganz gewöhnlichen Sexismus in der dokumentationssprachlichen Praxis. In: Hofbauer, Johanna et al. (Hrsg.): Sosein - und anders. Geschlecht, Sprache und Identität. Frankfurt/Main [u.a.] 1999 (=Frauen, Forschung und Wirtschaft, 9): 31-54

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Projekt "kolloquiA": Forschungs- und Lehrmaterialien zur frauenrelevanten Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Bestandsaufnahmen und Erfahrungsberichte von und über frida (=Verein zur Förderung und Vernetzung frauenspezifischer Informations- und Dokumentationseinrichtungen in Österreich). In: Mitteilungen - Gesellschaft für Buchforschung in Österreich 2/1999: 14-16

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Projekt "kolloquiA": Forschungs- und Lehrmaterialien zur frauenrelevanten Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Bestandsaufnahmen und Erfahrungsberichte von und über frida (=Verein zur Förderung und Vernetzung frauenspezifischer Informations- und Dokumentationseinrichtungen in Österreich). Forschungsbericht. Wien, Graz 1999

KLÖSCH-MELLIWA, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11)

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Benutzerinnenforschung in Fraueninformationseinrichtungen. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 479-486

KLÖSCH-MELLIWA, Helga/KRAMBERGER, Elisabeth: Book-Materialien und Archivbestände in frauenbezogenen/feministischen Informationseinrichtungen. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 333-354

KLÖSCH-MELLIWA, Helga/ZIRNGAST, Waltraud: Entwicklung des frauenrelevanten/feministischen Informationswesens in Österreich. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 113-176

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Feministische Perspektive auf "informationswissenschaftliche" Denkfelder. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 41-68

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Forschungsüberblick zur frauenrelevanten/feministischen Informationsarbeit mit Schwerpunkt Österreich. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 23-40

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Frauenrelevante/feministische Inhaltserschließung. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 445-467

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Informationsarbeit unter Einfluß von Informations- und Kommunikationstechnologien - eine Analyse aus geschlechtsrelevanter Perspektive. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 69-109

KLÖSCH-MELLIWA, Helga/SCHALLER-STEIDL, Roberta: "Informationsexpertinnen" des Vereins "frida" - eine empirische Untersuchung. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 257-296

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Strategien und Modelle der Förderung frauenrelevanter/feministischer Informationsarbeit. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 531-559

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Verein "frida". Einrichtungen, Angebote und Materialien. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 563-604

KLÖSCH-MELLIWA, Helga/HEGENBART, Barbara: "Virtuelle" Ressourcen und Dienste im Blickpunkt frauenbezogener/feministischer Informationsarbeit in Österreich. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 425-443

KLÖSCH-MELLIWA, Helga/ZIRNGAST, Waltraud: Von "klassischen" Informationsberufen zu "neuen" Informationsexpertinnen - eine österreichische Skizze. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 177-205

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Zahlenmaterial und Befunde zum Ausbildungswesen, zu Studierenden, Lehrenden und frauenrelevanten Inhalten. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 507-529

KOROTIN, Ilse (Hg.): Österreichische Bibliothekarinnen auf der Flucht. Verfolgt, verdrängt, vergessen). (= biografiA - Neue Ergebnisse der Frauenbiografieforschung Bd. 4), Wien: Praesens 2007

KOROTIN, Ilse: "[...] vorbehaltlich eines jederzeit zulässigen Widerrufes genehmigt" Ausgrenzung und Verfolgung jüdischer Wissenschafterinnen und Bibliothekarinnen. In: Ilse Korotin (Hg.): Österreichische Bibliothekarinnen auf der Flucht. Verfolgt, verdrängt, vergessen). (= biografiA - Neue Ergebnisse der Frauenbiografieforschung Bd. 4), Wien: Praesens 2007: 103-127

KOROTIN, Ilse: Das politische Kinderbuch - das Kinderbuch als Politikum. In: Susanne Blumesberger (Hg.): Alex Wedding (1905-1966) und die proletarische Kinder- und Jugendliteratur. (= biografiA - Neue Ergebnisse der Frauenbiografieforschung Bd. 3), Wien: Praesens 2007: 155-166

KOROTIN, Ilse (Hg.): 10 Jahre "Frauen sichtbar machen". biografiA - datenbank und lexikon österreichischer frauen. (= Mitteilungen des Instituts für Wissenschaft und Kunst 63, Jg. 2008, Nr. 1-2).

KOROTIN, Ilse: "Was wird uns diese Frau Doktor schon Wichtiges zu sagen haben?" Intellektuelle Frauen im Wien der Zwischenkriegszeit. In: IWK-Mitteilungen Nr. 1-2/2008: 10 Jahre "Frauen sichtbar machen. biografiA - datenbank und lexikon österreichischer frauen.

KOROTIN, Ilse/HAHN, Sylvia: Dokumentation Frauenforschung und Erstellung eines Forschungslückenkatalogs. Projektendbericht. Wien 1991

KOROTIN, Ilse: Dokumentationsstelle Frauenforschung. Institut für Wissenschaft und Kunst. In: Seiser, Gertraud/Knollmayer, Eva (Hrsg.): Von den Bemühungen der Frauen in der Wissenschaft Fuß zu fassen. Wien 1994 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 3): 511-520

KOROTIN, Ilse/SCHOLDA, Ursula: Frauen sichtbar machen. Das Projekt "biografiA. Biografische Datenbank und Lexikon österreichischer Frauen". In: Lebensaft, Elisabeth (Hrsg.): Desiderate der österreichischen Frauenbiografieforschung. Wien, 2001: 62-66

KOROTIN, Ilse: 10 Jahre IWK-Dokumentationsstelle Frauenforschung. In: Mitteilungen des IWK 1/2/1995: 48-51

KRAMBERGER, Elisabeth: Das Frauendokumentations- Forschungs- und Bildungszentrum Graz unter besonderer Berücksichtigung des Dokumentationsbereiches, Abschlußarbeit für den Ausbildungslehrgang für Informations- und Dokumentationsfachleute im nicht-öffentlichen Bereich. Graz 1996

KRAMBERGER, Elisabeth/KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Book-Materialien und Archivbestände in frauenbezogenen/feministischen Informationseinrichtungen. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 333-354 LANGREITER, Nikola; TIMM, Elisabeth; HAIBL, Michaela; LÖFFLER, Klara; BLUMESBERGER, Susanne (Hg.): Wissen und Geschlecht. Beiträge der 11. Arbeitstagung der Kommission für Frauen- und Geschlechterforschung der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde. Wien: Verlag des Instituts für Europäische Ethnologie 2008

LANZINGER, Margareth/GERHALTER, Li: Die "Sammlung Frauennachlässe". Gastbeitrag zum Internationaler Frauentag (8. März 2003). Auf: <http://www.univie.ac.at/dieuniversitaet/ 2003>

M - Q


MAURER, Margarete: Frauenforschung in Naturwissenschaft , Technik, Medizin. Dokumentation und Bibliographie. Literatur, Zeitschriften, Adressen. Wien: WVF in Kooperation mit ViF/RLI 1993

MERSCHITZKA, Heike/ERNST, Waltraud: Feministische Theorie und Gender Studies in der systematischen Freihand-Aufstellung wissenschaftlicher Bibliotheken. Projekt im Rahmen der Trainings- und Spezialisierungsphase der Grundausbildung (A1) zum Bibliotheks-, Informations- und Dokumentationsdienst. Wien/Linz, 2000

NEWS+++ Informationsfachfrauen fordern Genderfokus bei Genfer UN-Konferenz zur Informationsgesellschaft http://www.ceiberweiber.at/wiff/­news.htm 2003-10-27 (Pressemeldung über die von frida veranstaltete 38. Fachtagung frauenspezifischer IuD-Stellen in Wien).

NGO der Woche: STICHWORT. Wo Frauengeschichte lebendig bleibt. Von Margit Hauser. In: Glocialist Review 20(2004): 4—5

OBADALEK, Renate: Sand zwischen den Seiten. Frauenbibliothek in den Flüchtlingslagern der Polisario. In: Frauensolidarität 1/2005 (Nr. 91): 20

R - U


RÁSKY, Éva/GROTH, Sylvia: Das Frauengesundheitsprogramm Graz : Gender Health Audit in sechs Grazer Betrieben. Gesundheitswissenschaften 25, Institut für Gesellschafts- und Sozialpolitik, Johannes Kepler Universität. Linz, 2003

RÁSKY, Éva und FRAUENGESUNDHEITSZENTRUM GRAZ: Infokompass Frauengesundheiten (verfasst von Helga Klösch-Melliwa). Gesundheitswissenschaften 24, Institut für Gesellschafts- und Sozialpolitik, Johannes Kepler Universität. Linz, 2003

RÁSKY, Éva/GROTH, Sylvia/JANES, Eva: Netze spinnen, Kreise ziehen. Impulse : Newsletter zur Gesundheitsförderung. - Landesvereinigung für Gesundheit, Niedersachsen, März 2002

RÁSKY, Éva/GROTH, Sylvia: Sexualitäten : interdisziplinäre Beiträge zu Frauen und Sexualität. Innsbruck, 2001

RENNER-INSTITUT; BMWVK (Hrsg.): Präsentation ThesaurA und Arbeitstagung FRIDA. Dokumentation, 26. Juni 1996, Renner-Institut. Wien 1996

Renner-Institut - Fachbereich Frauen und Politik. Bildung - Forschung - Dokumentation. In: Projektzentrum Frauen- und Geschlechterforschung (Hrsg.): Wien vernetzt - ohne Netz. Feministische Bildung und Forschung - autonom.außeruniversitär. Wien [2000]: 98f.

Rezension zur KolloquiA. In: IIAV International News Jg. 2, 1/2002: 6

Rosa-Luxemburg-Institut (RLI), Verein für Interdisziplinäre Forschung und Praxis (ViF). In: Projektzentrum Frauen- und Geschlechterforschung (Hrsg.): Wien vernetzt - ohne Netz. Feministische Bildung und Forschung - autonom.außeruniversitär. Wien [2000]: 100-102

SCHALLER-STEIDL, Roberta: Frauendokumentations- Forschungs- und Bildungszentrum Graz. In: Fakten, Daten, Zitate 4/1990: 7-8

SCHALLER-STEIDL, Roberta/KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Frauendokumentations- Forschungs- und Bildungszentrum Graz. In: 10. Rundbrief d. Österr. Historikerinnen. Graz 1991: 58-63

SCHALLER-STEIDL, Roberta: Frauendokumentationszentrum Graz. In: Frauengeschichte im Diskurs. Tagungsmappe/Österr. Historikerinnentagung 1991. Klagenfurt 1991: 41

SCHALLER-STEIDL, Roberta/KLÖSCH-MELLIWA, Helga/SCHACHERL, Ingrid: Frauen Forschen. Bibliographie frauenspezifischer Hochschulschriften an der Universität Graz. Graz 1992

SCHALLER-STEIDL, Roberta/KLÖSCH-MELLIWA, Helga: "Informationsexpertinnen" des Vereins "frida" - eine empirische Untersuchung. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 257-296

SCHALLER-STEIDL, Roberta: "The Women of the World are coming to Kampala". In: Stichwort-Newsletter 14/2002: 4-7

SCHLÖGELHOFER, Franziska: Arbeiten - Leben - Lernen im Frauenarchiv, Berggasse, Wien. Abschlußarbeit des ÖGDI-Kurses. Wien 1987

SCHLÖGLHOFER, Franziska: Archiv der neuen Frauenbewegung. In: Fakten, Daten, Zitate 3/1989: 16-17

SCHNEIDER, Claudia: EfEU - Verein zur Erarbeitung feministischer Erziehungs- und Unterrichtsmodelle, Bibliothek-Dokumentation-Beratung, Hausarbeit im Rahmen des Ausbildungslehrganges der ÖGDI für Informations- und Dokumentationsfachleute im nicht-öffentlichen Bereich. Wien 1998

SCHOLDA, Ursula: Die "Dokumentationsstelle Frauenforschung" am IWK, Abschlußarbeit für den Ausbildungslehrgang für Informations- und Dokumentationsfachleute im nicht-öffentlichen Bereich. Wien 1998

SCHOLDA, Ursula/KOROTIN, Ilse: Frauen sichtbar machen. Das Projekt "biografiA. Biografische Datenbank und Lexikon österreichischer Frauen". In: Lebensaft, Elisabeth (Hrsg.): Desiderate der österreichischen Frauenbiografieforschung. Wien, 2001: 62-66

SCHRÖDER, Meike/BARGMANN, Monika/FRIEDRICHS, Nadine/HELLMICH, Julia: BibliothekarInnen in Literatur und Film. In: Ute KRAUSS-LEICHERT (Hrsg.)/Birte GERBER (Red.): Interkulturelles Online-Lernen. Die Rolle der Frau in Bibliotheken und Informationseinrichtungen. Münster 2005 (= Gender Studies in den Angewandten Wissenschaften 1): 113-218

"Seitenweise starke Worte" — 40 Jahre Frauenbewegung. In: Laufschritte 4/03, S. 33 (Pressemeldung über "Stichwort")

Sowidok und Sozialwissenschaftliche Bibliothek. Kammer für Arbeiter und Angestellte in Wien. In: Projektzentrum Frauen- und Geschlechterforschung (Hrsg.): Wien vernetzt - ohne Netz. Feministische Bildung und Forschung - autonom.außeruniversitär. Wien [2000]: 105-107

SOWIS - Sozialwissenschaftliche Informationsstelle der Universitätsbibliothek der Wirtschaftsuniversität Wien. In: Projektzentrum Frauen- und Geschlechterforschung (Hrsg.): Wien vernetzt - ohne Netz. Feministische Bildung und Forschung - autonom.außeruniversitär. Wien [2000]: 108f.

STEGER-MAUERHOFER, Hildegard: Familie und Lebensalltag von Frauen in Russland zwischen Tradition und Moderne. Proseminararbeit bei Rita Stein-Redent. Univ. Wien, 2004

STEGER-MAUERHOFER, Hildegard: Feministische Konzepte zu Macht und Herrschaft. Proseminararbeit bei Lisbeth N. Trallori. Univ. Wien, 2003

STEGER-MAUERHOFER, Hildegard: Repräsentation von Frauen im Europäischen Parlament seit der 5. Wahlperiode 1999-2004. Proseminararbeit bei Elisabeth Mayerhofer und Monika Mokre. Univ. Wien, 2003

STEGER-MAUERHOFER, Hildegard: Reproduktive Rechte von Frauen im internationalen Vergleich. Proseminararbeit bei Ishraga Mustafa Hamid. Univ. Wien, 2003

STEGER-MAUERHOFER, Hildegard: Wirtschaftliche, soziale und kulturelle Menschenrechte in Zeiten der Globalisierung - Sichtweisen aus der Genderperspektive: Gruppe VI, Rechte von Frauen auf Gesundheit. Proseminararbeit bei Brita Neuhold. Univ. Wien, 2003

STEINER, Maria (Stiftung Bruno Kreisky Archiv): Das Johanna Dohnal Archiv in der Stiftung Bruno Kreisky Archiv. Schriftliche Arbeit für den Ausbildungslehrgang für Dokumentations- und Informationsfachleute der ÖGDI. Wien 1997

STICHWORT (Hrsg.): "10 Jahre Berggasse", Wien 1990

Stichwort. Archiv der Frauen- und Lesbenbewegung. Bibliothek, Dokumentation, Multimedia. In: Projektzentrum Frauen- und Geschlechterforschung (Hrsg.): Wien vernetzt - ohne Netz. Feministische Bildung und Forschung - autonom.außeruniversitär. Wien [2000]: 110-112

Stichwort. Volksstimmen. Magazin für soziale Bewegung 01/Juni(2004): S. 18.

STUMPF-FISCHER, Edith: Frauen im Bibliotheksdienst der Universität Wien. In: Klepp, Renate (Hrsg.): Artibus atque modis. Festschrift für Ilse Dosoudil zum 60. Geburtstag. Wien, 2001: 202-222

STUMPF-FISCHER, Edith: Verlegerinnen in Österreich. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 227-256

STUMPF-FISCHER, Edith: Zur Entstehungsgeschichte des Projekts "biografiA". In: Lebensaft, Elisabeth (Hrsg.): Desiderate der österreichischen Frauenbiografieforschung. Wien, 2001: 7-9

V - Z


WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: Wer holt den Faden aus dem Labyrinth frauenspezifischen Wissens? ARIADNE - Kooperationsstelle frauenspezifischer Information und Dokumentation an der Österreichischen Nationalbibliothek. In: VÖB (Hrsg.): Der österreichische Bibliothekartag 1992: Altes Buch und Neue Medien. Eisenstadt, 29.9. bis 3.10.1992. Wien 1993 (=Biblos-Schriften 159): 171-180

WILLE, CHRISTA: Konferenz-Splitter. Women, Information, and the Future: Collecting and Sharing Resources World-Wide. June 17-20, 1994, The Arthur and Elizabeth Schlesinger Library on the History of Women in America, Radcliffe College, Cambridge, Ma. / USA. In: Mitteilungen der VÖB, Jg. 47, 3-4/1994: 87-95

WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: ARIADNE oder: wie feministisch ist die Nationalbibliothek? In: Medien & Zeit 1/1995: 30-32

WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: Christine de Pizan im Cyberspace. In: SIC! 8/9/1995: 36-37

WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: From Utopia to Reality: The Austrian Network of Women's Studies Information and Documentation Centers. In: Moseley Eva Steiner (Hrsg.): Women, information, and the future : collecting and sharing resources worldwide. Proceedings of a conference sponsored by and held at Radcliffe College, 17-20 June 1994. Fort Atkinson 1995: 105-110

WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga (Red.)/ÖH FRAUENREFERAT (Hrsg.): Informationsführerin in frauenspezifischer Literatur (Wien). Wien 1995

WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: Christine de Pizan im Cyberspace. In: Frauen-Dokumentation 1/1996: 58-59

WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: FRIDA - oder : von der Differenz der vernetzten Vielfalt. In: Laurentius 14/1997: 89f.

WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: Von der "Palatina" zur Virtual Library - Frauenspuren, Frauenberuf, Fraueninformation. In: Stumpf-Fischer, Edith (Hrsg.): Der wohlinformierte Mensch - eine Utopie. Festschrift für Magda Strebl zum 65. Geburtstag. Wien 1997: 94-116

WILLE, Christa: Gewußt wie!? Know how Conference on the World of Women's Information, 22.-26. August 1998 in Amsterdam. In: Biblos, Jg. 47, 2/1998

WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: Ohne Dokumentation keine Frauengeschichte, ohne "FRIDA" keine Vernetzung - frauenspezifischer Informations- und Dokumentationseinrichtungen in Österreich. In: Ariadne. Almanach des Archivs der deutschen Frauenbewegung 34/1998: 66f.

WILLE, Christa: Lost in cyberspace? : ARIADNE - die Servicestelle für frauenspezifische Literatur an der Österreichischen Nationalbibliothek bietet Wege aus dem Labyrinth frauenspezifischen Wissens. In: AGI 1/1999: 13-17

WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: Searching for the Difference: European Women's Studies Databases on the Internet. In: Feminist Collections. A Quarterly of Women's Studies Resources, Vol. 20, 4/1999: 13-15

WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga (Bearb.): Der Bund. Zentralblatt des Bundes Österreichischer Frauenvereine. Jg.1, No.1 (1905) - Jg.14, H. 5 (1919) mit e. Register (31 Mikrofiches). Erlangen: Fischer 1999 (=Historische Quellen zur Frauenbewegung und Geschlechterproblematik 41)

WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga (Bearb.): Dokumente der Frauen. Bd.1, No.1 (1899) - Bd.7, No.12 (1902) mit e. Register (35 Mikrofiches). Erlangen: Fischer 1999 (=Historische Quellen zur Frauenbewegung und Geschlechterproblematik 35)

WOLENSKY, Madeleine: Frauen und Bücher in Bibliotheken. In: Mitteilungen der VÖB, Jg. 44, 1/1991: 49-57

WOLENSKY, Madeleine: Auf der Suche nach den Schwestern von gestern. Frauen und ihre Geschichte. Eine Bücherschau. Wien 1994 (=Schriftenreihe der Sozialwissenschaftlichen Studienbibliothek)

WOLENSKY, Madeleine: Frauen lesen und finden ihre verlorene Geschichte : eine Bücherschau. In: Sozialwissenschaftliche Bibliothek <Wien>: Jahrbuch 2003. Wien 2004: 13-111

WOLENSKY, Madeleine: NORA und das Bibliotheksjahrbuch. In: Mitteilungen der VÖB, Jg. 57 (2004), 3/4: 72-75

Women Crossing the Digital Divide : die Bedeutung der Informations- und Kommunikationstechnologien (IKTs) für Frauen des Südens ; Wien, 27. bis 28. Oktober 2003 ; Tagungsdokumentation / Frauensolidarität (Hg.). Wien 2003

Women Crossing the Digital Divide — Empowerment through Information (Tagung, Wien 27-28.11.2003). In: Mitteilungen der Vereinigung österr. Bibliothekarinnen u. Bibliothekare 56 (2003) 3-4: 102

ZACH, Angelika/KLÖSCH-MELLIWA, Helga: thesaurA - Ein österreichischer Frauenthesaurus. In: Fakten, Daten, Zitate 3-4/1994: 19-28

ZACH, Angelika/KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Von "Bürgerinnentum" und anderen Merkwürdigkeiten. In: an.schläge April 1996: 40-42

ZACH, Angelika/KLÖSCH-MELLIWA, Helga: thesaurA. Forschungsprojekt zur Erstellung eines feministischen Thesaurus. In: Information - Interuniversitäre Koordinationsstelle für Frauenforschung und Frauenstudien 1/1996: 101 - 103

ZACH, Angelika/KLÖSCH-MELLIWA, Helga (Verf); VEREIN "FRIDA" (Hrsg.): thesaurA. Österreichischer Frauenthesaurus. Wien 1996 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 5)

ZECHNER, Rosa: Sexismus in der Sacherschließung. Feministische Alternativen, Hausarbeit des Ausbildungslehrganges für Dokumentationsfachleute. Wien 1993

ZECHNER, Rosa: Frauenzeitschriften aus aller Welt und vieles mehr. Archiv und Dokumentationsstelle der Frauensolidarität. In: Frauensolidarität 47/1/1994: 33

[Zehn] 10 Jahre DOKU GRAZ - Keine Rose ohne Dornen. Festschrift 1999. Graz 1999

[Zehn] 10 Jahre frida. In: STICHWORT-Newsletter 15/2003: 16

ZIRNGAST, Waltraud/KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Entwicklung des frauenrelevanten/feministischen Informationswesens in Österreich. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 113-176

ZIRNGAST, Waltraud/KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Von "klassischen" Informationsberufen zu "neuen" Informationsexpertinnen - eine österreichische Skizze. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 177-205

ZUSCHNIG, Barbara: Ein Frauenarchiv stellt sich vor. In: Mitteilungen der VÖB Jg. 44, 1/1991: 45-48

[Zwanzig] 20 Jahre im Archiv. Margit Hauser im Gespräch mit Karin Eckert. In: an.schläge 10/2003: 7. (Pressemeldung über "Stichwort")

[Zwanzig] 20 Jahre STICHWORT und 20 Jahre an.schläge. In: Frauensolidarität 3/2003: 4—5.

[Zwanzig] 20 Jahre an.schläge & 20 Jahre Stichwort. Frauenprojekt-Jubiläum. http://www.ceiberweiber.at/ 2003-10-20

[Zwanzig] 20 Jahre Stichwort. In: Wissenschaftskompass Wien 01(2004): 16—17



Letzte Aktualisierung: 26. März 2009
Elisabeth Binder

SeitenanfangSeitenanfang


Publikationen von frida-Frauen bzw. frida-Einrichtungen
zur frauenrelevanten/feministischen Dokumentation und Informationsarbeit

chronologisch:

1987


KINTAERT, Barbara: Nichtsexistische Beschlagwortung. Hausarbeit im Rahmen des Ausbildungslehrgangs der ÖGDI für Informations- und Dokumentationsfachleute. Wien 1987

SCHLÖGELHOFER, Franziska: Arbeiten - Leben - Lernen im Frauenarchiv, Berggasse, Wien. Abschlußarbeit des ÖGDI-Kurses. Wien 1987

1988


1989


SCHLÖGLHOFER, Franziska: Archiv der neuen Frauenbewegung. In: Fakten, Daten, Zitate 3/1989: 16-17

1990


SCHALLER-STEIDL, Roberta: Frauendokumentations- Forschungs- und Bildungszentrum Graz. In: Fakten, Daten, Zitate 4/1990: 7-8

STICHWORT (Hrsg.): "10 Jahre Berggasse", Wien 1990

1991


BERGER, Nadine: Frauenforschung 1987-1990. Laufende und abgeschlossene Arbeiten. Wien: SOWIS 1991 (=Themendokumentation 9)

GEIGER, Brigitte et al.: Frauen-/lesbenbewegte Praxis in feministischen Printmedien. In: Beiträge zur feministischen Theorie und Praxis 30/31/1991: 85-94

HAHN, Sylvia/KOROTIN, Ilse: Dokumentation Frauenforschung und Erstellung eines Forschungslückenkatalogs. Projektendbericht. Wien 1991

KINTAERT, Barbara: Frauendokumentation. In: Mitteilungen der VÖB, Jg. 44, 1/1991: 36-45

KLÖSCH-MELLIWA, Helga/SCHALLER-STEIDL, Roberta: Frauendokumentations- Forschungs- und Bildungszentrum Graz. In: 10. Rundbrief d. Österr. Historikerinnen. Graz 1991: 58-63

SCHALLER-STEIDL, Roberta: Frauendokumentationszentrum Graz. In: Frauengeschichte im Diskurs. Tagungsmappe/Österr. Historikerinnentagung 1991. Klagenfurt 1991: 41

WOLENSKY, Madeleine: Frauen und Bücher in Bibliotheken. In: Mitteilungen der VÖB, Jg. 44, 1/1991: 49-57

ZUSCHNIG, Barbara: Ein Frauenarchiv stellt sich vor. In: Mitteilungen der VÖB Jg. 44, 1/1991: 45-48

1992


KLÖSCH-MELLIWA, Helga/SCHALLER-STEIDL, Roberta/SCHACHERL, Ingrid: Frauen Forschen. Bibliographie frauenspezifischer Hochschulschriften an der Universität Graz. Graz 1992

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Frauendokumentations- Forschungs- und Bildungszentrum Graz, Abschlußarbeit für den Ausbildungslehrgang für Informations- und Dokumentationsfachleute im nicht-öffentlichen Bereich. Graz 1992

1993


HOFMANN-WEINBERGER, Helga/WILLE, Christa: Wer holt den Faden aus dem Labyrinth frauenspezifischen Wissens? ARIADNE - Kooperationsstelle frauenspezifischer Information und Dokumentation an der Österreichischen Nationalbibliothek. In: VÖB (Hrsg.): Der österreichische Bibliothekartag 1992: Altes Buch und Neue Medien. Eisenstadt, 29.9. bis 3.10.1992. Wien 1993 (=Biblos-Schriften 159): 171-180

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Bewegendes und Bewirkendes vom FrauenDOKUmentationszentrum Graz. In: AUF 81/1993: 26f.

MAURER, Margarete: Frauenforschung in Naturwissenschaft , Technik, Medizin. Dokumentation und Bibliographie. Literatur, Zeitschriften, Adressen. Wien: WVF in Kooperation mit ViF/RLI 1993

ZECHNER, Rosa: Sexismus in der Sacherschließung. Feministische Alternativen, Hausarbeit des Ausbildungslehrganges für Dokumentationsfachleute. Wien 1993

1994


HACKER, Hanna: Unmöglich nah bei der Uni. STICHWORT. Archiv der Frauen- und Lesbenbewegung. Bibliothek-Dokumentation-Multimedia. In: Seiser, Gertraud/Knollmayer, Eva (Hrsg.): Von den Bemühungen der Frauen in der Wissenschaft Fuß zu fassen. Wien 1994 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 3): 503-509

HOLZER, Ehrentraud: Frauenecke - Frauen im Eck? Geschichte und Beschreibung der Frauen-Schwerpunktbüchereien, Hausarbeit für den Ausbildungskurs bei den Wiener Städtischen Büchereien. Wien 1994

IWK - DOKUMENTATIONSSTELLE FRAUENFORSCHUNG (Hrsg.): Bibliographie: Frauenspezifische und feministische Hochschulschriften an österreichischen Universitäten 1968-1993. Erstellt von Ilse Korotin unter Mitarb. von Kirstin Breitenfellner. Wien 1994 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 4)

KLÖSCH-MELLIWA, Helga/ZACH, Angelika: thesaurA - Ein österreichischer Frauenthesaurus. In: Fakten, Daten, Zitate 3-4/1994: 19-28

KOROTIN, Ilse: Dokumentationsstelle Frauenforschung. Institut für Wissenschaft und Kunst. In: Seiser, Gertraud/Knollmayer, Eva (Hrsg.): Von den Bemühungen der Frauen in der Wissenschaft Fuß zu fassen. Wien 1994 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 3): 511-520

WILLE, CHRISTA: Konferenz-Splitter. Women, Information, and the Future: Collecting and Sharing Resources World-Wide. June 17-20, 1994, The Arthur and Elizabeth Schlesinger Library on the History of Women in America, Radcliffe College, Cambridge, Ma. / USA. In: Mitteilungen der VÖB, Jg. 47, 3-4/1994: 87-95

WOLENSKY, Madeleine: Auf der Suche nach den Schwestern von gestern. Frauen und ihre Geschichte. Eine Bücherschau. Wien 1994 (=Schriftenreihe der Sozialwissenschaftlichen Studienbibliothek)

ZECHNER, Rosa: Frauenzeitschriften aus aller Welt und vieles mehr. Archiv und Dokumentationsstelle der Frauensolidarität. In: Frauensolidarität 47/1/1994: 33

1995


BUDER, Christina: Bibliothek und Dokumentationsstelle Frauen und "Dritte Welt" und Dokumentation frauenspezifischer Entwicklungshilfeprojekte. Hausarbeit im Rahmen des Ausbildungslehrganges der ÖGDI für Informations- und Dokumentationsfachleute im nicht-öffentlichen Bereich. Wien 1995

BUDER, Christina: Frauensolidarität: Archiv - Bibliothek - Dokumentation Frauen & "Dritte Welt". In: ögdi aktuell 1/1995: 5-6

HOFMANN-WEINBERGER, Helga: FEMALE, KVINNSAM und SOC.FEMINISM oder: Vom Nutzen des Internet für forschenden Frauen. In: Online-Mitteilungen 52/1995: 25-36

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/WILLE, Christa: ARIADNE oder: wie feministisch ist die Nationalbibliothek? In: Medien & Zeit 1/1995: 30-32

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/WILLE, Christa: From Utopia to Reality: The Austrian Network of Women's Studies Information and Documentation Centers. In: Moseley Eva Steiner (Hrsg.): Women, information, and the future : collecting and sharing resources worldwide. Proceedings of a conference sponsored by and held at Radcliffe College, 17-20 June 1994. Fort Atkinson 1995: 105-110

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/WILLE, Christa: Christine de Pizan im Cyberspace. In: SIC! 8/9/1995: 36-37

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/WILLE, Christa (Red.)/ÖH FRAUENREFERAT (Hrsg.): Informationsführerin in frauenspezifischer Literatur (Wien). Wien 1995

KAMMER FÜR ARBEITER UND ANGESTELLTE WIEN, SOZIALWISSENSCHAFTLICHE STUDIENBIBLIOTHEK (Hrsg.): Frauengeschichte, Frauenpolitik, Frauenarbeit in Österreich. Eine Literaturauswahl. Wien 1995

KOROTIN, Ilse: 10 Jahre IWK-Dokumentationsstelle Frauenforschung. In: Mitteilungen des IWK 1/2/1995: 48-51

1996


GEIGER, Brigitte: thesaurA - ein österreichspezifischer Frauenthesaurus. In: STICHWORT-Newsletter 1/1996: 14-17

HAUSER, Margit: Aktualität, warmgehalten: Die Zeitschriftensammlung. In: Stichwort-Newsletter 1/1996: 11-13

HEBENSTREIT, Gabriele: Das erste Jahr in der Diefenbachgasse 38. Neuigkeiten von STICHWORT - Archiv der Frauen- und Lesbenbewegung. In: Unitat 4/96

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/WILLE, Christa: Christine de Pizan im Cyberspace. In: Frauen-Dokumentation 1/1996: 58-59

KLÖSCH-MELLIWA, Helga/ZACH, Angelika: Von "Bürgerinnentum" und anderen Merkwürdigkeiten. In: an.schläge April 1996: 40-42

KLÖSCH-MELLIWA, Helga/ZACH, Angelika: thesaurA. Forschungsprojekt zur Erstellung eines feministischen Thesaurus. In: Information - Interuniversitäre Koordinationsstelle für Frauenforschung und Frauenstudien 1/1996: 101 - 103

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Vom "Frauenthesaurus" und seinen schlagkräftigen Wörtern. In: Dokumenta - Verein DOKU-Graz Ausgabe 4, Mai 1996: 11

KLÖSCH-MELLIWA, Helga/ZACH, Angelika (Verf); VEREIN "FRIDA" (Hrsg.): thesaurA. Österreichischer Frauenthesaurus. Wien 1996 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 5)

KRAMBERGER, Lizzi: Das Frauendokumentations- Forschungs- und Bildungszentrum Graz unter besonderer Berücksichtigung des Dokumentationsbereiches, Abschlußarbeit für den Ausbildungslehrgang für Informations- und Dokumentationsfachleute im nicht-öffentlichen Bereich. Graz 1996

RENNER-INSTITUT; BMWVK (Hrsg.): Präsentation ThesaurA und Arbeitstagung FRIDA. Dokumentation, 26. Juni 1996, Renner-Institut. Wien 1996

1997


BINDER, Elisabeth: Frauen online : eine Einstiegshilfe für Frauen in das Internet. Wien 1997

BUDER, Christina: Über den Tellerrand hinaus: Frauenbibliotheken und -archive in aller Welt. In: KRIBIBI (Hrsg.): Die Bücherei ist weiblich!? Tagung des Arbeitskreises kritischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare im Renner-Institut (KRIBIBI), 18.-20.10.96, Referatesammlung. Wien 1997: o.S.

BUDER, Christina: Wenn am Spinnboden die Schwarze Witwe mit Arachne tanzt. 29. deutschsprachiges Frauen-/Lesbenarchivetreffen in Wien. In: AUF 98/1997: 30-31

HEBENSTREIT, Gabriele: STICHWORT: Frauen- und Lesbenliteratur. In: HTU-Info 1/1997

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/WILLE, Christa: FRIDA - oder : von der Differenz der vernetzten Vielfalt. In: Laurentius 14/1997: 89f.

HOFMANN-WEINBERGER, Helga/WILLE, Christa: Von der "Palatina" zur Virtual Library - Frauenspuren, Frauenberuf, Fraueninformation. In: Stumpf-Fischer, Edith (Hrsg.): Der wohlinformierte Mensch - eine Utopie. Festschrift für Magda Strebl zum 65. Geburtstag. Wien 1997: 94-116

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Präsentation des österreichischen Frauenthesaurus "thesaurA". In: KRIBIBI (Hrsg.): Die Bücherei ist weiblich!? Tagung des Arbeitskreises kritischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare im Renner-Institut (KRIBIBI), 18.-20.10.96, Referatesammlung. Wien 1997: o.S.

STEINER, Maria (Stiftung Bruno Kreisky Archiv): Das Johanna Dohnal Archiv in der Stiftung Bruno Kreisky Archiv. Schriftliche Arbeit für den Ausbildungslehrgang für Dokumentations- und Informationsfachleute der ÖGDI. Wien 1997

1998


BIERBAUMER, Stefanie: Öffentlichkeitsarbeit für Informations- und Dokumentationseinrichtungen am Beispiel STICHWORT Archiv der Frauen- und Lesbenbewegung, Hausarbeit des Ausbildungslehrganges für Dokumentations- und Informationsfachleute im nicht-öffentlichen Bereich. Wien 1998

BIERBAUMER, Stefanie: Stichwort. Ausgeschnitten - aufgepickt. Die Zeitungsausschnittesammlung. In: Stichwort-Newsletter 5/1998: 7f.

BUDER, Christina: "Datensatz verbinden" - Know-How-Conference on the World of Women's Information. Ein Konferenzbericht aus Amsterdam. In: Mitteilungen der VÖB, Jg. 51, 3/4/1998: 145-148

BUDER, Christina: Know How Conference on the World of Women's Information. Konferenzbericht. In: Frauensolidarität. Annotierte Bibliographie 2/1998: 30-31

BUDER, Christina: "Nun fing ich an, selbständig zu lernen, zu lesen." Die Frauenbewegung in Wien um 1900 und ihre Beziehung zur Bibliothek. In: Ariadne. Almanach des Archivs der deutschen Frauenbewegung 34/1998: 16-19

[Fünfzehn] 15 Jahre Frauenarchiv "Stichwort". In: AEP 4/1998: 33

HAUSER, Margit: 15 Jahre Frauenarchiv "STICHWORT". In: Mitteilungen der VÖB, Jg. 51, 3/4/1998: 167f.

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Schlagwort "Geschlechtsunterschied" - eine nichtendenwollende Liebe. Ein Exkurs zur feministischen Thesaurusphilosophie und -geschichte. In: Ariadne. Almanach der des Archivs der deutschen Frauenbewegung 34/1998: 42-45

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Arbeitsbericht "kolloquiA" für das 1. Projektjahr 1.1.-31.12.1998. Wien, Graz 1999

SCHNEIDER, Claudia: EfEU - Verein zur Erarbeitung feministischer Erziehungs- und Unterrichtsmodelle, Bibliothek-Dokumentation-Beratung, Hausarbeit im Rahmen des Ausbildungslehrganges der ÖGDI für Informations- und Dokumentationsfachleute im nicht-öffentlichen Bereich. Wien 1998

SCHOLDA, Ursula: Die "Dokumentationsstelle Frauenforschung" am IWK, Abschlußarbeit für den Ausbildungslehrgang für Informations- und Dokumentationsfachleute im nicht-öffentlichen Bereich. Wien 1998

WILLE, Christa: Gewußt wie!? Know how Conference on the World of Women's Information, 22.-26. August 1998 in Amsterdam. In: Biblos, Jg. 47, 2/1998

WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: Ohne Dokumentation keine Frauengeschichte, ohne "FRIDA" keine Vernetzung - frauenspezifischer Informations- und Dokumentationseinrichtungen in Österreich. In: Ariadne. Almanach des Archivs der deutschen Frauenbewegung 34/1998: 66f.

1999


BREITENFELLNER, Kirstin: Ein österreichisches Wunder [über "Ariadne"]. In: Falter 10/1999, Special Bildung: 4-6

HAUSER, Margit: Feministische Literatur im WWW recherchieren. Eine praktische Annäherung. In: Stichwort-Newsletter 98/1999: 5-9

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Arbeitsbericht "kolloquiA" für das 1. Projektjahr 1.1.-31.12.1998. Wien, Graz 1999

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Schlagwort "Frau": zum ganz gewöhnlichen Sexismus in der dokumentationssprachlichen Praxis. In: Hofbauer, Johanna et al. (Hrsg.): Sosein - und anders. Geschlecht, Sprache und Identität. Frankfurt/Main [u.a.] 1999 (=Frauen, Forschung und Wirtschaft, 9): 31-54

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Projekt "kolloquiA": Forschungs- und Lehrmaterialien zur frauenrelevanten Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Bestandsaufnahmen und Erfahrungsberichte von und über frida (=Verein zur Förderung und Vernetzung frauenspezifischer Informations- und Dokumentationseinrichtungen in Österreich). In: Mitteilungen - Gesellschaft für Buchforschung in Österreich 2/1999: 14-16

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Projekt "kolloquiA": Forschungs- und Lehrmaterialien zur frauenrelevanten Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Bestandsaufnahmen und Erfahrungsberichte von und über frida (=Verein zur Förderung und Vernetzung frauenspezifischer Informations- und Dokumentationseinrichtungen in Österreich). Forschungsbericht. Wien, Graz 1999

WILLE, Christa: Lost in cyberspace? : ARIADNE - die Servicestelle für frauenspezifische Literatur an der Österreichischen Nationalbibliothek bietet Wege aus dem Labyrinth frauenspezifischen Wissens. In: AGI 1/1999: 13-17

WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: Searching for the Difference: European Women's Studies Databases on the Internet. In: Feminist Collections. A Quarterly of Women's Studies Resources, Vol. 20, 4/1999: 13-15

WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga (Bearb.): Der Bund. Zentralblatt des Bundes Österreichischer Frauenvereine. Jg.1, No.1 (1905) - Jg.14, H. 5 (1919) mit e. Register (31 Mikrofiches). Erlangen: Fischer 1999 (=Historische Quellen zur Frauenbewegung und Geschlechterproblematik 41)

WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga (Bearb.): Dokumente der Frauen. Bd.1, No.1 (1899) - Bd.7, No.12 (1902) mit e. Register (35 Mikrofiches). Erlangen: Fischer 1999 (=Historische Quellen zur Frauenbewegung und Geschlechterproblematik 35)

[Zehn] 10 Jahre DOKU GRAZ - Keine Rose ohne Dornen. Festschrift 1999. Graz 1999

2000


ARIADNE. Kooperationsstelle für Frauenspezifische Information und Dokumentation an der Österreichischen Nationalbibliothek. In: Projektzentrum Frauen- und Geschlechterforschung (Hrsg.): Wien vernetzt - ohne Netz. Feministische Bildung und Forschung - autonom.außeruniversitär. Wien [2000]: 20f.

BITTERMANN-WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: Von der Zeitschrift Dokumente der Frauen zur Dokumentation von Frauenzeitschriften. In: medien & zeit, Jg. 15, 2/2000: 52-62

ERNST, Waltraud/MERSCHITZKA, Heike: Feministische Theorie und Gender Studies in der systematischen Freihand-Aufstellung wissenschaftlicher Bibliotheken. Projekt im Rahmen der Trainings- und Spezialisierungsphase der Grundausbildung (A1) zum Bibliotheks-, Informations- und Dokumentationsdienst. Wien/Linz, 2000

Frauensolidarität. Bibliothek und Dokumentationsstelle Frauen und "Dritte Welt". In: Projektzentrum Frauen- und Geschlechterforschung (Hrsg.): Wien vernetzt - ohne Netz. Feministische Bildung und Forschung - autonom.außeruniversitär. Wien [2000]: 54 f.

GEIGER, Brigitte: kolloquiA - ein frida-Projekt. In: Stichwort-Newsletter 10/2000: 4-8

GEIGER, Brigitte: Feministische Öffentlichkeiten. Differenzierungsprozesse und gesellschaftliche Resonanz. In: Medien Journal 4/2000: 14-19

GROTH, Sylvia: Orientierung im Gesundheitsdschungel : kritisches Informationsmanagement als Qualitätssicherung. In: Wolfgang Dür, Jürgen M. Pelikan (Hg.): Gesundheit beobachten : Dokumentation und Berichterstattung als Aufgabe der Gesundheitsförderung. Wien, 2000: 109-114

HAUSER, Margit: Stichwort feministische Zeitschriften: 7.000 Hefte und der totale Überblick. In: Stichwort-Newsletter 10/2000: 11-13

HÄMMERLE, Christa: Nebenpfade? Populare Selbstzeugnisse des 19. und 20. Jahrhunderts in geschlechtervergleichender Perspektive. In: Thomas Winkelbauer (Hg.): Vom Lebenslauf zur Biographie. Geschichte, Quellen und Probleme der historischen Biographik und Autobiographik. Krems 2000: 135-167

IWK - Institut für Wissenschaft und Kunst. In: Projektzentrum Frauen- und Geschlechterforschung (Hrsg.): Wien vernetzt - ohne Netz. Feministische Bildung und Forschung - autonom.außeruniversitär. Wien [2000]: 71-74

Johanna Dohnal Archiv in der Stiftung Bruno Kreisky Archiv. In: Projektzentrum Frauen- und Geschlechterforschung (Hrsg.): Wien vernetzt - ohne Netz. Feministische Bildung und Forschung - autonom.außeruniversitär. Wien [2000]: 28-30

Renner-Institut - Fachbereich Frauen und Politik. Bildung - Forschung - Dokumentation. In: Projektzentrum Frauen- und Geschlechterforschung (Hrsg.): Wien vernetzt - ohne Netz. Feministische Bildung und Forschung - autonom.außeruniversitär. Wien [2000]: 98f.

Rosa-Luxemburg-Institut (RLI), Verein für Interdisziplinäre Forschung und Praxis (ViF). In: Projektzentrum Frauen- und Geschlechterforschung (Hrsg.): Wien vernetzt - ohne Netz. Feministische Bildung und Forschung - autonom.außeruniversitär. Wien [2000]: 100-102

Sowidok und Sozialwissenschaftliche Bibliothek. Kammer für Arbeiter und Angestellte in Wien. In: Projektzentrum Frauen- und Geschlechterforschung (Hrsg.): Wien vernetzt - ohne Netz. Feministische Bildung und Forschung - autonom.außeruniversitär. Wien [2000]: 105-107

SOWIS - Sozialwissenschaftliche Informationsstelle der Universitätsbibliothek der Wirtschaftsuniversität Wien. In: Projektzentrum Frauen- und Geschlechterforschung (Hrsg.): Wien vernetzt - ohne Netz. Feministische Bildung und Forschung - autonom.außeruniversitär. Wien [2000]: 108f.

Stichwort. Archiv der Frauen- und Lesbenbewegung. Bibliothek, Dokumentation, Multimedia. In: Projektzentrum Frauen- und Geschlechterforschung (Hrsg.): Wien vernetzt - ohne Netz. Feministische Bildung und Forschung - autonom.außeruniversitär. Wien [2000]: 110-112

2001


Aktualisiert. In: an.schläge. Das feministische Magazin. 09/2001: 6 (Pressemeldung über "Stichwort")

BIERBAUMER, Stefanie: Non-Book-Materialien in österreichischen Fraueninformationseinrichtungen. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 405-423

BITTERMANN-WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: Historische Frauenzeitschriften. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 355-384

GEIGER, Brigitte: Feministische Zeitschriften. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 385-404

GEIGER, Brigitte: Strukturen der frauenrelevanten/feministischen Informationsarbeit. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 299-331

GERHALTER, Li/SEISS, Ulrike: Die Sammlung Frauennachlässe. In: Stichwort-Newsletter 11 (2001): 13-16

GROTH, Sylvia: Bestandsaufnahme, Stolpersteine, Hartnäckigkeiten und Projektentwicklung : Arbeitskreis Interkulturelle Kompetenz und Gebären in Graz. In: Joachim Gruber et al: Interkulturelle Öffnung im Sozial- und Bildungswesen. Retzhof Schrift Gesellschaft - Wissenschaft Nr. 31/2001

GROTH, Sylvia: Die Klitoris : das verlorene, fragmentierte und wiederentdeckte Lustorgan der Frau. In: Sylvia Groth, Éva Rásky (Hg.): Sexualitäten. Interdisziplinäre Beiträge zu Frauen und Sexualität. Innsbruck, 2001: 93-107

GROTH, Sylvia/RÁSKY, ÉVA: Sexualitäten : interdisziplinäre Beiträge zu Frauen und Sexualität. Innsbruck, 2001

GROTH, Sylvia/RZEHAK, Eva: Sexualpädagogik, Sexualberatung und Sexualtherapie in der Steiermark - eine Herausforderung! : Bestandsaufnahme der Angebote für Zielgruppen und die Situation in der Aus-, Fort- und Weiterbildung. In: Sylvia Groth, Éva Rásky (Hg.): Sexualitäten. Interdisziplinäre Beiträge zu Frauen und Sexualität. Innsbruck, 2001: 159-171

HACKER, Hanna: Whitewoman, nassara, la blanche-là: Wie bleiben wir weiß im Informationsgeschäft. In: STICHWORT-Newsletter 11/2001: 10-12

HAUSER, Margit: Frauen-/lesbenbewegte Vielfalt sichbar machen! In: [sic!]. Forum für femi-nistische Gangarten. 28 (August 2001): 15

HAUSER, Margit: Frauen-/lesbenbewegte Vielfalt sichbar machen! In: AUF. Eine Frauenzeit-schrift. 113 (September 2001): 27

HAUSER, Margit: Gedächtnisbildung als kollektiver Prozeß. STICHWORT führt derzeit in Projekt zur Aktualisierung der Dokumentation österreichischer Frauen- und Lesbengruppen durch. In: STICHWORT-Newsletter 12/2001: 11-15

HAUSER, Margit: Lesben im Archiv. In: Wolfgang Förster, Tobias G. Natter, Ines Rieder (Hg.): Der andere Blick. Lesbischwules Leben in Österreich. Eine Kulturgeschichte; Wien: Frauenbüro der Stadt Wien, 2001: 145-153

HAUSER, Margit: STICHWORT: Vom Altpapier zum Infopool. In: Medusa. Herbst 2001: 36-37

HAUSER, Margit: STICHWORT: Vom Altpapier zum Infopool. Frauen-/lesbenbewegte Viel-falt sichtbar machen! In: AEP Information. Zeitschrift für Politik und Gesellschaft. Jg. 28, Nr. 3 (2001): 34

HAUSER, Margit: STICHWORT. Vom Altpapier zum Infopool. In: KUPF. Zeitung der Kultur-plattform Oberösterreich. 93/4/2001: 18

HEGENBART, Barbara/KLÖSCH-MELLIWA, Helga: "Virtuelle" Ressourcen und Dienste im Blickpunkt frauenbezogener/feministischer Informationsarbeit in Österreich. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 425-443

HOFMANN-WEINBERGER, Helga: Die Witwen oder: Frauen im (österreichischen) Buchdruck. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 207-226

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Benutzerinnenforschung in Fraueninformationseinrichtungen. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 479-486

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Feministische Perspektive auf "informationswissenschaftliche" Denkfelder. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 41-68

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Forschungsüberblick zur frauenrelevanten/feministischen Informationsarbeit mit Schwerpunkt Österreich. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 23-40

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Frauenrelevante/feministische Inhaltserschließung. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 445-467

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Informationsarbeit unter Einfluß von Informations- und Kommunikationstechnologien - eine Analyse aus geschlechtsrelevanter Perspektive. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 69-109

KLÖSCH-MELLIWA, Helga/SCHALLER-STEIDL, Roberta: "Informationsexpertinnen" des Vereins "frida" - eine empirische Untersuchung. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 257-296

KLÖSCH-MELLIWA, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11)

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Strategien und Modelle der Förderung frauenrelevanter/feministischer Informationsarbeit. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 531-559

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Verein "frida". Einrichtungen, Angebote und Materialien. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 563-604

KLÖSCH-MELLIWA, Helga/ZIRNGAST, Waltraud: Von "klassischen" Informationsberufen zu "neuen" Informationsexpertinnen - eine österreichische Skizze. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 177-205

KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Zahlenmaterial und Befunde zum Ausbildungswesen, zu Studierenden, Lehrenden und frauenrelevanten Inhalten. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 507-529

KOROTIN, Ilse/SCHOLDA, Ursula: Frauen sichtbar machen. Das Projekt "biografiA. Biografische Datenbank und Lexikon österreichischer Frauen". In: Lebensaft, Elisabeth (Hrsg.): Desiderate der österreichischen Frauenbiografieforschung. Wien, 2001: 62-66

KRAMBERGER, Elisabeth/KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Book-Materialien und Archivbestände in frauenbezogenen/feministischen Informationseinrichtungen. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 333-354 202-222

STUMPF-FISCHER, Edith: Frauen im Bibliotheksdienst der Universität Wien. In: Klepp, Renate (Hrsg.): Artibus atque modis. Festschrift für Ilse Dosoudil zum 60. Geburtstag. Wien, 2001:

STUMPF-FISCHER, Edith: Verlegerinnen in Österreich. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 227-256

STUMPF-FISCHER, Edith: Zur Entstehungsgeschichte des Projekts "biografiA". In: Lebensaft, Elisabeth (Hrsg.): Desiderate der österreichischen Frauenbiografieforschung. Wien, 2001: 7-9

ZIRNGAST, Waltraud/KLÖSCH-MELLIWA, Helga: Entwicklung des frauenrelevanten/feministischen Informationswesens in Österreich. In: Klösch-Melliwa, Helga et al.: kolloquiA. Frauenbezogene / feministische Dokumentation und Informationsarbeit in Österreich. Lehr- und Forschungsmaterialien. Hrsg. von frida. Wien 2001 (=Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 11): 113-176

2002


Ariadne. Hilfe im Frauen-Forschungs-Labyrinth. In: Kurier vom 3. Oktober 2002 (Sonderbeilage): 4

BITTERMANN-WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: Erotik — theoretischer Diskurs und literarische Chiffren in der Frauenliteratur des Fin-de-siècle. In: Der verbotene Blick : Erotisches aus zwei Jahrtausenden ; [aus den Sammlungen der Österreichischen Nationalbibliothek] / Hrsg.: Österr. Nationalbibliothek. Red.: Michaela Brodl ... . - Klagenfurt : Ritter , 2002: 146-180

BUDER, Christina: "Know How Conference" in Kampala. Eine Reise in die Welt der Information. In: Stichwort-Newsletter 14/2002: 7-10

FRAUENGESUNDHEITSZENTRUM GRAZ (Hg.): Aufgegabelt : zielgruppenspezifische Öffentlichkeitsarbeit zu Essstörungen. Eine Broschüre von Waltraud Posch. Graz, 2002

FRAUENGESUNDHEITSZENTRUM GRAZ (Hg.): Verhütung im Notfall. Die Pille Danach. Eine Broschüre von Sylvia Groth. Graz, 2002

GEIGER, Brigitte/DORER, Johanna (Hrsg.): Feministische Kommunikations- und Medienwissenschaft. Ansätze, Befunde und Perspektiven der aktuellen Entwicklung. Wiesbaden 2002 (in Druck)

GEIGER, Brigitte: Feministische Öffentlichkeiten. Ansätze, Strukturen und aktuelle Herausforderungen. In: GEIGER, Brigitte/DORER, Johanna (Hrsg.): Feministische Kommunikations- und Medienwissenschaft. Ansätze, Befunde und Perspektiven der aktuellen Entwicklung. Wiesbaden 2002: 80-97 (in Druck)

GEIGER, Brigitte: Geschlechterverhältnisse als Medienereignis. Berichterstattung und mediale Diskurse zum österreichischen FrauenVolksBegehren. In: GEIGER, Brigitte/DORER, Johanna (Hrsg.): Feministische Kommunikations- und Medienwissenschaft. Ansätze, Befunde und Perspektiven der aktuellen Entwicklung. Wiesbaden 2002: 98-123

GEIGER, Brigitte: Mediale Vermittlung feministischer Öffentlichkeiten. In: Neissl, Julia (Hg.): der/die journalismus. Geschlechterperspektiven in den Medien. StudienVerlag, 2002: 91-111

GROTH, Sylvia/JANES, Eva/RÁSKY, Éva: Netze spinnen, Kreise ziehen. Impulse : Newsletter zur Gesundheitsförderung. - Landesvereinigung für Gesundheit, Niedersachsen, März 2002

GROTH, Sylvia: Still no Internal Health Promotion Measures Specifically for Women within the Organizations. Entre Nous, Oktober 2002

GROTH, Sylvia: Von Bytes zu Empowerment : frauengerechte Informationsvermittlung als Interessensvertretung. In: Dokumentation der Enquete zu Frauengesundheit für Österreich : Modelle, Strategien, neue Wege. Hrsg. vom Bundesministerium für Soziale Sicherheit und Generationen. Wien, 2002: 9-12

HAUSER, Margit: "Gemeinsam werden wir stark". Vor 20 Jahren wurde der Verein Frauen-forschung und weiblicher Lebenszusammenhang, Träger von STICHWORT, gegründet. In: STICHWORT-Newsletter 14/2002: 13-14

HAUSER, Margit: 651 dokumentierte Frauengruppen: Grundlage für "Donauwalzer" der Neunziger? In: STICHWORT-Newsletter 13/2002: 10-11

Rezension zur KolloquiA. In: IIAV International News Jg. 2, 1/2002: 6

SCHALLER-STEIDL, Roberta: "The Women of the World are coming to Kampala". In: Stichwort-Newsletter 14/2002: 4-7

2003


BITTERMANN-WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: FrauenBücher FrauenDaten FrauenNetze — 10 Jahre Ariadne. In: Mitteilungen der Vereinigung österreichischer Bibliothekarinnen & Bibliothekare 56 (2003), 1: 52—61

BITTERMANN-WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: "Trouble in paradise Europe?" : Gender and Power in the New Europe ; 5th European Feminist Research Conference, 19. — 24. August 2003, Lund Schweden. In: Stichwort-Newsletter; 16/2003: 16-18

BITTERMANN-WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: Wie neu ist "New Europe"? : Gender and Power in the New Europe ; 5th European Feminist Research Conference, 19. — 24. August 2003, Lund Schweden. In: Sic! 2003, 46: 12

BUDER, Christina: Frauen und Informations- und Kommunikationstechnologien im globalen Süden : mit einer Erhebung von Projekten der österreichischen Entwicklungszusammenarbeit mit einer ICT-Komponente. Wien 2003: 51 S. (unveröffentlichte Studie, zu bestellen bei der Frauensolidarität)

Eingesparte Information. Zur Rolle von Frauenarchiven und -bibliotheken im Vorfeld des UNO-Weltgipfels. (2003-11-02) http://diestandard.at/­?id=1468814 (Pressemeldung über die von frida veranstaltete 38. Fachtagung frauenspezifischer IuD-Stellen in Wien)

Der Feminismus kommt in die Jahre. Zwei bedeutende Mitstreiterinnen der Frauenbewegung feiern ihr 20-jähriges Bestehen: Das Magazin "an.schläge" und das Archiv "Stichwort" http://diestandard.at/ 2003-10-27

frida : Informationsfachfrauen fordern Genderfokus bei Genfer UN-Konferenz zur Informationsgesellschaft. In: Mitteilungen der Vereinigung österr. Bibliothekarinnen u. Bibliothekare 56 (2003) 3-4: 100-101

FRYSAK, Lilli/HAUSER, Margit: Nachlässe aus der Frauenbewegung. In: STICHWORT-Newsletter 16/2003: 13—15

Geburtstag mal zwei: 20 Jahre STICHWORT + an.schläge. In: if. Informationen für die Frau in Tirol, 5/Oktober (2003): o.S.

HÄMMERLE, Christa: Fragmente aus vielen Leben. Ein Portrait der "Sammlung Frauennachlässe" am Institut für Geschichte der Universität Wien. In: L'Homme. Z.f.G. 14 (2/2003): 375-378

HÄMMERLE, Christa: "Und etwas von mir wird bleiben . . ." Von Frauennachlässen und ihrer historischen (Nicht)Überlieferung. In: Montfort. Vierteljahresschrift für Geschichte und Gegenwart Vorarlbergs. 55 (2/2003): 154-174

HAUSER, Margit: Absolut archivwürdig. Anlässlich des 20-Jahr-Jubiläums von STICHWORT wirft Margit Hauser einen Blick auf Veränderungen in den deutschsprachigen feministischen Dokumentationsstellen in den letzten zwei Jahrzehnten. In: STICHWORT-Newsletter 16/2003: 4—9

HAUSER, Margit: STICHWORT. 20 Jahre "Nahversorgung" für feministische Wissenschafterinnen. In: Information. Zeitschrift der Koordinationsstellen Österreichs für Frauen- und Geschlechterforschung sowie Frauenförderung, 2003: 57

HAUSER, Margit: 20 Jahre STICHWORT. Eine kleine Chronologie. In: STICHWORT-Newsletter 16/2003: 10—13

Information ist Empowerment. Schwerpunkt der Frauensolidarität (2003) 1 bzw. Nr.83

Informationsfachfrauen fordern Genderfokus. Genfer UN-Konferenz zur Informationsgesellschaft soll sich verstärkt Frauenthemen widmen. (2003-11-01) http://derstandard.at/?id=1469221 2003-11-05 (Pressemeldung über die von frida veranstaltete 38. Fachtagung frauenspezifischer IuD-Stellen in Wien)

JAROSCH, Monika: Feminismen - Frauenbewegungen - Strategien. In: AEP-Informationen 30 (2003), 2: 4-9

LANZINGER, Margareth/GERHALTER, Li: Die "Sammlung Frauennachlässe". Gastbeitrag zum Internationaler Frauentag (8. März 2003). Auf: http://www.univie.ac.at/dieuniversitaet/2003

NEWS+++ Informationsfachfrauen fordern Genderfokus bei Genfer UN-Konferenz zur Informationsgesellschaft http://www.ceiberweiber.at/wiff/­news.htm 2003-10-27 (Pressemeldung über die von frida veranstaltete 38. Fachtagung frauenspezifischer IuD-Stellen in Wien)

RÁSKY, Éva/GROTH, Sylvia: Das Frauengesundheitsprogramm Graz : Gender Health Audit in sechs Grazer Betrieben. Gesundheitswissenschaften 25, Institut für Gesellschafts- und Sozialpolitik, Johannes Kepler Universität. Linz, 2003

RÁSKY, Éva und FRAUENGESUNDHEITSZENTRUM GRAZ: Infokompass Frauengesundheiten (verfasst von Helga Klösch-Melliwa). Gesundheitswissenschaften 24, Institut für Gesellschafts- und Sozialpolitik, Johannes Kepler Universität. Linz, 2003

"Seitenweise starke Worte" — 40 Jahre Frauenbewegung. In: Laufschritte 4/03, S. 33 (Pressemeldung über "Stichwort")

STEGER-MAUERHOFER, Hildegard: Feministische Konzepte zu Macht und Herrschaft. Proseminararbeit bei Lisbeth N. Trallori. Univ. Wien, 2003

STEGER-MAUERHOFER, Hildegard: Repräsentation von Frauen im Europäischen Parlament seit der 5. Wahlperiode 1999-2004. Proseminararbeit bei Elisabeth Mayerhofer und Monika Mokre. Univ. Wien, 2003

STEGER-MAUERHOFER, Hildegard: Reproduktive Rechte von Frauen im internationalen Vergleich. Proseminararbeit bei Ishraga Mustafa Hamid. Univ. Wien, 2003

STEGER-MAUERHOFER, Hildegard: Wirtschaftliche, soziale und kulturelle Menschenrechte in Zeiten der Globalisierung - Sichtweisen aus der Genderperspektive: Gruppe VI, Rechte von Frauen auf Gesundheit. Proseminararbeit bei Brita Neuhold. Univ. Wien, 2003

Women Crossing the Digital Divide : die Bedeutung der Informations- und Kommunikationstechnologien (IKTs) für Frauen des Südens ; Wien, 27. bis 28. Oktober 2003 ; Tagungsdokumentation / Frauensolidarität (Hg.). Wien 2003

Women Crossing the Digital Divide — Empowerment through Information (Tagung, Wien 27-28.11.2003). In: Mitteilungen der Vereinigung österr. Bibliothekarinnen u. Bibliothekare 56 (2003) 3-4: 102

[Zehn] 10 Jahre frida. In: STICHWORT-Newsletter 15/2003: 16

[Zwanzig] 20 Jahre an.schläge & 20 Jahre Stichwort. Frauenprojekt-Jubiläum. http://www.ceiberweiber.at/ 2003-10-20

[Zwanzig] 20 Jahre im Archiv. Margit Hauser im Gespräch mit Karin Eckert. In: an.schläge 10/2003, S. 7. (Pressemeldung über "Stichwort").

[Zwanzig] 20 Jahre STICHWORT und 20 Jahre an.schläge. In: Frauensolidarität 3/2003: 4—5

2004


Aleksander, Karin: 38. Treffen der deutschsprachigen Lesben/Frauenarchive und -bibliotheken vom 24.—26. Oktober 2003 in Wien. In: Bulletin Info 28(2004), S. 37—40

BITTERMANN-WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: "Frauen in Bewegung" : Ariadne goes historical and digital, 2004. In: Biblos 53 (2004), 1: 37-39

GROTH, Sylvia: Abtreibung in Österreich. In: Maria Beckermann, Friederike Perl (Hg.): Textbuch Frauen-Heilkunde und Geburtshilfe. Basel, 2004 (in Druck)

NGO der Woche: STICHWORT. Wo Frauengeschichte lebendig bleibt. Von Margit Hauser. In: Glocialist Review 20(2004): 4—5

STEGER-MAUERHOFER, Hildegard: Familie und Lebensalltag von Frauen in Russland zwischen Tradition und Moderne. Proseminararbeit bei Rita Stein-Redent. Univ. Wien, 2004

Stichwort. Volksstimmen. Magazin für soziale Bewegung 01/Juni (2004): 18

WOLENSKY, Madeleine : Frauen lesen und finden ihre verlorene Geschichte : eine Bücherschau. In: Sozialwissenschaftliche Bibliothek <Wien>: Jahrbuch 2003. Wien 2004: 13-111

[Zwanzig] 20 Jahre Stichwort. In: Wissenschaftskompass Wien 01 (2004): 16—17

2005


BARGMANN, Monika/FRIEDRICHS, Nadine/HELLMICH, Julia/SCHRÖDER, Meike: BibliothekarInnen in Literatur und Film. In: Ute KRAUSS-LEICHERT (Hrsg.)/Birte GERBER (Red.): Interkulturelles Online-Lernen. Die Rolle der Frau in Bibliotheken und Informationseinrichtungen. Münster 2005 (= Gender Studies in den Angewandten Wissenschaften 1): 113-218

BITTERMANN-WILLE, Christa (Buchbesprechung): Cohen, Laurie R. (Hrsg.). "Gerade weil Sie eine Frau sind . . ." Bertha von Suttner, die "un"bekannte Friedensnobelpreisträgerin, Wien, 2005. In: Biblos 2006, 1: Kinderbücher: 141-143

BITTERMANN-WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: Erstklassige Schriftstellerinnen zweiter Güte? Literarische Bestseller österreichischer Autorinnen vom 18. Jahrhundert bis zum Zweiten Weltkrieg. In: Biblos 54 (2005), 1: 19-39

OBADALEK, Renate: Sand zwischen den Seiten. Frauenbibliothek in den Flüchtlingslagern der Polisario. In: Frauensolidarität 1/2005 (Nr. 91): 20

WOLENSKY, Madeleine: NORA und das Bibliotheksjahrbuch. In: Mitteilungen der VÖB, Jg. 57 (2004), 3/4: 72-75

2006


BITTERMANN-WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: Ariadne ? eine Informations- und Dokumentationsstelle für Frauen- und Geschlechterforschung. In: Frauenforscherin, Sommersemester 2006: 36-37

BITTERMANN-WILLE, Christa: Eine mexikanische Reise in die Informationswelt: Conferencia Internacional Know How 2006. In: Stichwort-Newsletter 22/2006: 4-6

HÄMMERLE, Christa: Die "Sammlung Frauennachlässe" am Institut für Geschichte der Universität Wien. In: Peter Eigner, Christa Hämmerle und Günter Müller (Hg.): Briefe - Tagebücher - Autobiographien. Studien und Quellen für den Unterricht. Wien 2006: 132-139

HOFMANN-WEINBERGER, Helga (Buchbesprechung): Klaas Meilier, Brigitta: Hochsaison in Sils-Maria. Meta von Salis und Friedrich Nietzsche, zur Geschichte ihrer Begegnung. - Basel, 2005. In: Biblos 2006, 1: Kinderbücher: 148-150

2007


BITTERMANN-WILLE, Christa (Buchbesprechung): Richter, Friederika. Berta Camilla Sara von Hartlieb. Eine außergewöhnliche Wiener Jüdin und Wladimir von Hartlieb, hrsg. v. Erhard Roy Wiehn, Konstanz: Hartung-Gorre, 2006. In: biblos 2007, 1: 155-156

BLUMESBERGER, Susanne/SEIBERT Ernst (Hg.): Alex Wedding (1905-1966) und die proletarische Kinder- und Jugendliteratur. Wien: Edition Praesens, 2007 (= biografiA. Neue Ergebnisse der Frauenbiografieforschung Bd. 3)

BLUMESBERGER, Susanne: "Er die Eiche, sie der Epheu". Werke zur weiblichen Erziehung in der Fideikommissbibliothek. In: Blumesberger, Susanne; Ernst Seibert; Edith Stumpf-Fischer (Hg.): Die Ästhetik des Unvollendeten. In memoriam der Kinderbuchsammlerin Johanna Monschein. Wien: Edition Praesens 2007 (= libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteratur-Forschung, SH Juni 2007): 100-125

BLUMESBERGER, Susanne: Auguste Lazar (1887-1970). Schreiben als Widerstand. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung, Wien: Praesens Verlag, 8. Jg., Heft 27/November 2007: 18 f.

BLUMESBERGER, Susanne: Bibliothekarin im Exil. Beruf oder Berufung? In: Korotin, Ilse (Hg.): Österrreichische Bibliothekarinnen auf der Flucht. Verfolgt, verdrängt, vergessen?. Wien: Praesens 2007 (= biografiA. Neue Ergebnisse der Frauenbiografieforschung Bd. 4): 49-76

BLUMESBERGER, Susanne: Die Frauen des jüdischen Prager Kreises. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung Wien: Praesens Verlag, 8. Jg., Heft 27/November 2007: 29-32

BLUMESBERGER, Susanne: Eine Bronzetafel für Alex Wedding. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Wien: Praesens Verlag, 8. Jg., Heft 27/November 2007: 25 f.

BLUMESBERGER, Susanne; NEUBAUER, Rahel Rosa: Auf den Spuren Susi Weigels. In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung Wien: Praesens Verlag, 8. Jg., Heft 27/November 2007: 38-42

BLUMESBERGER, Susanne; SEIBERT Ernst; STUMPF-FISCHER, Edith (Hg.): Die Ästhetik des Unvollendeten. In memoriam der Kinderbuchsammlerin Johanna Monschein. Wien: Edition Praesens 2007 (= libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteratur-Forschung, SH Juni 2007)

JAMMERNEGG, Lydia: Bericht über den Workshop: Frauenbewegung vernetzt - Historiographie und Dokumentation (Wien, 20.4.2007): Mitteilungen der Vereinigung Österreichischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare 60 (2007), 4: 69-72

KOROTIN, Ilse: Das politische Kinderbuch - das Kinderbuch als Politikum. In: Susanne Blumesberger (Hg.): Alex Wedding (1905-1966) und die proletarische Kinder- und Jugendliteratur. (= biografiA - Neue Ergebnisse der Frauenbiografieforschung Bd. 3), Wien: Praesens 2007: 155-166

KOROTIN, Ilse (Hg.): Österreichische Bibliothekarinnen auf der Flucht. Verfolgt, verdrängt, vergessen). (= biografiA - Neue Ergebnisse der Frauenbiografieforschung Bd. 4), Wien: Praesens 2007

KOROTIN, Ilse: "(. . .) vorbehaltlich eines jederzeit zulässigen Widerrufes genehmigt" Ausgrenzung und Verfolgung jüdischer Wissenschafterinnen und Bibliothekarinnen. In: Ilse Korotin (Hg.): Österreichische Bibliothekarinnen auf der Flucht. Verfolgt, verdrängt, vergessen). (= biografiA - Neue Ergebnisse der Frauenbiografieforschung Bd. 4), Wien: Praesens 2007: 103-127

2008


BITTERMANN-WILLE, Christa/HOFMANN-WEINBERGER, Helga: Ariadne - ein Ort für Frauen und ihre Informationsbedürfnisse: die Servicestelle für Frauen- und Geschlechterforschung an der Österreichischen Nationalbibliothek. In: L'Homme 19 (2008), 1: 143-147

BLUMESBERGER, Susanne (Hg.): Mimi Grossberg (1905-1997). Pionierin - Mentorin - Networkerin. Wien: Praesens 2008 (= biografiA. Neue Ergebnisse der Frauenbiografieforschung Bd. 5)

BLUMESBERGER, Susanne: Unfassbare Biografien ... Von der Möglichkeit und Unmöglichkeit, den Lebenswegen jüdischer Frauen nachzuspüren. In: Korotin, Ilse (Hg.): 10 Jahre "Frauen sichtbar machen". biografiA - datenbank und lexikon österreichischer frauen. IWK Mitteilungen des Instituts für Wissenschaft und Kunst, 63. Jg. 2008, Nr. 1-2: 22-29

BLUMESBERGER, Susanne: Zum Gedenken an Sigrid Laube (1953-2007). In: libri liberorum. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung. Jg. 9, Heft 28, März 2008: 49-51

GEIGER, Brigitte: Die Herstellung von Öffentlichkeit für Gewalt an Frauen, in: Brigitte Geiger et al. (Hg.): Medien - Politik - Geschlecht. Feministische Befunde zur politischen Kommunikationsforschung. Wiesbaden: VS Verlag 2008: 204-217

GEIGER, Brigitte; DORER, Johanna; KÖPL, Regina (Hg.): Medien - Politik - Geschlecht. Feministische Befunde zur politischen Kommunikationsforschung. Wiesbaden: VS Verlag 2008

GEIGER, Brigitte; HAUSER, Margit: Feminismus denken. Ein Blick auf feministische Theorie- und Wissenschaftszeitschriften. In: Lea Susemichel, Saskya Rudigier, Gabi Horak (Hg.): Feministische Medien. Öffentlichkeiten jenseits des Malestreams. Königstein/T.: Helmer 2008 (im Erscheinen)

GEIGER, Brigitte; HAUSER, Margit: Schmökern, Nachlesen, Recherchieren: Feministische Zeitschriften in Frauenarchiven. In: Lea Susemichel, Saskya Rudigier, Gabi Horak (Hg.): Feministische Medien. Öffentlichkeiten jenseits des Malestreams. Königstein/T.: Helmer 2008 (im Erscheinen)

GERHALTER, Li: Decisions and Chances - the Winding Path of Women's Personal Testimonies. The Collection of Women's Estates / Sammlung Frauennachlässe, Vienna. In: Kristina Popova, Marijana Piskova, Nikola Langreiter and Margareth Lanzinger (Hg.): Women and Minorities: Ways of Archiving, Blagoevgrad 2008 (im Erscheinen)

HACKER, Hanna: "That's true but I resisted giving you this story": 25 Interviews, feministisch, wissenschaftshistorisch, warten auf ihre Analytikerinnen, in: Feministische Studien, 26. Jg., 1/2008: 122-128

HAUSER, Margit: STICHWORT - a feminist archive and library in Vienna. In: Kristina Popova, Marijana Piskova, Margareth Lanzinger, Nikola Langreiter (Hg.): Women and Minorities: Ways of Archiving, Blagoevgrad 2008 (im Erscheinen)

KOROTIN, Ilse (Hg.): 10 Jahre "Frauen sichtbar machen". biografiA - datenbank und lexikon österreichischer frauen. (= Mitteilungen des Instituts für Wissenschaft und Kunst 63, Jg. 2008, Nr. 1-2).

KOROTIN, Ilse: "Was wird uns diese Frau Doktor schon Wichtiges zu sagen haben?" Intellektuelle Frauen im Wien der Zwischenkriegszeit. In: IWK-Mitteilungen Nr. 1-2/2008: 10 Jahre "Frauen sichtbar machen. biografiA - datenbank und lexikon österreichischer frauen.

LANGREITER, Nikola; TIMM, Elisabeth; HAIBL, Michaela; LÖFFLER, Klara; BLUMESBERGER, Susanne (Hg.): Wissen und Geschlecht. Beiträge der 11. Arbeitstagung der Kommission für Frauen- und Geschlechterforschung der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde. Wien: Verlag des Instituts für Europäische Ethnologie 2008



Letzte Aktualisierung: 16. März 2009
Elisabeth Binder


SeitenanfangSeitenanfang



Home / über uns / NetzWerk / Projekte / Aktuelles / Materialien / Sitemap

Copyright © 1997-2008
Verein frida
Verein zur Förderung und Vernetzung frauenspezifischer Informations- und Dokumentationseinrichtungen in Österreich
c/o Frauensolidarität, Berggasse 7/1. Stock, A-1090 Wien, E-Mail: frida@frauensolidaritaet.org
Web-Betreuung: binder.e at gmail.com