frida-verein

“Unser Papier spricht zu Dir!”: Veranstaltungsreihe von STICHWORT, nächster Termin am 22.01.2020

Wie können Archivbestände mit thematischen Schwerpunkten wie Autonomie, Widerstand gegen Gewalt gegen Frauen, Frieden und Ökologie oder die Dokumentationen von Produktionsprozessen feministischer Medien als Quellen genutzt werden?

Seit einigen Jahren führt STICHWORT (Web) die archivpädagogische Reihe „Unser Papier spricht zu Dir!“ durch. Ausgehend von konkreten Archivquellen werden erste Einblicke in die wissenschaftliche Arbeit damit geboten und quellenkritische Zugänge eröffnet.

Ganztägige Intensivworkshops zum Frauenarchivetag am 11. Mai wechseln mit Archivabenden während des Women’s History Month im März oder den 16 Tagen gegen Gewalt im November/Dezember ab.

Die Workshops setzen keine akademische Qualifikation oder archivbezogenes Vorwissen voraus. Frauen* sollen ermutigt werden, sich selbst auf Spurensuche nach ihrer eigenen Frauen(bewegungs)geschichte zu begeben. Darüber hinaus eignen sich die Workshops zur Einstimmung in feministische Forschungsvorhaben im STICHWORT.

Die nächste Veranstaltung mit dem Titel “Frauen gegen den Strom” findet am 22. Jänner 2020 statt. Weitere Infos dazu finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.