frida-verein

Klicktipp: “Mit Bubikopf und Schreibmaschine” gegen sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz und den NS: Online-Führungen zu Paula Schliers Buch “Petras Aufzeichnungen” (1926) (Videos)

Kennen Sie schon Paula Schlier? Oder ihr Buch “Petras Aufzeichnungen”? “Mit gesundem, klaren, unverbrauchtem Menschenverstande durchschaut sie die unerhörten Einrichtungen der Männerwelt” urteilten jedenfalls Anita Augspurg und Lida Gustava Heymann 1927 in der Zeitschrift “Die

Weiterlesen

Klicktipp: Wie Frauenbewegung nach 1945 geschrieben wurde, von Schreibmaschinen um 1900, und “Diplomatengattinnen” um 1640: Neue Beiträge zur Frauen- und Geschlechtergeschichte in »fernetzt – der Blog« (Weblog)

Welche Erinnerungspraxis an die Frauenbewegung/en verfolgte der „Münchner Verein für Fraueninteressen“ nach 1945? War die Schreibmaschine “ein fortschrittliches Fraueninstrument”, wie es in Werbungen seit 1875 hieß? Was machte eine “Diplomatengattin” auf dem Westfälischen Friedenskongress um

Weiterlesen

“Kolonialismus: Auswirkungen im Heute verstehen und Rassismus erkennen”: Online-Workshop der Frauen*solidarität als Lehrangebot für Schulklassen

Mit der #BlackLivesMatter Bewegung erreicht die Diskussion über Rassismus und Kolonialismus zuletzt eine breite Öffentlichkeit. Kolonialismus ist in seiner Wirkung nicht auf eine bestimmte zeitliche Periode begrenzt. Welche Spuren von Kolonialismus finden wir in Österreich

Weiterlesen

Klicktipp: Zwischen Rebellion und Anpassung: Vor- und Nachlässe von Frauen in Bibliotheken und Archiven. Gespräch zum Frauentag 2021 (Video)

Bibliotheken und Archive sammeln und erschließen Schriften und Dokumente von mehr oder weniger prominenten Persönlichkeiten und machen diese der Öffentlichkeit zugänglich. Die verwahrten Materialien dokumentieren größtenteils das Leben und Schaffen von Männern, während Vor- und

Weiterlesen